ANZEIGE

So klappt es mit dem schnellen Umzug

Bei einem Umzug sind genügend Umzugshelfer für einen reibungslosen Ablauf wichtig
  • Bei einem Umzug sind genügend Umzugshelfer für einen reibungslosen Ablauf wichtig
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Jens Vollmer

Im Leben läuft nicht immer alles wie geplant. Situationen können sich von heute auf morgen ändern, ob im privaten oder im beruflichen Bereich. Aus diesem Grund kann es zum Beispiel sein, dass plötzlich ein Umzug nötig wird, vielleicht, weil die Trennung vom Partner eingetreten ist, ein neues Traumdomizil gefunden wurde oder eine Versetzung im Job nötig wird.

Zwar ist ein Umzug ohnehin immer mit viel Aufwand und Arbeit verbunden, allerdings ist es durchaus auch möglich, dieses Vorhaben relativ spontan zu meistern. Jedoch kommt es dann in besonders hohem Maße darauf an, dass tatkräftige Helfer vorhanden sind, beispielsweise Umzugshelfer von Studiwork, die genau wissen, worauf es ankommt, um den Umzug möglichst schnell über die Bühne zu bringen.

Auf eine gewisse Planung und durchdachte Organisation kann jedoch auch bei einem spontanen Umzug nicht verzichtet werden. Welche Tipps diejenigen in jedem Fall beachten sollten, die in kürzester Zeit einen Wohnungswechsel meistern müssen, zeigt der folgende Beitrag.

Das richtige Packen der Umzugskartons

Ist die Entscheidung gefallen, dass in kurzer Zeit bereits eine neue Wohnung bezogen wird, sollte vor allem das Packen so schnell wie möglich begonnen werden. Sämtliche Dinge und Gegenstände, die bis zu dem Tag des Umzugs keinesfalls mehr benötigt werden, sind so bereits in Kisten zu verstauen.

Bei dem Packen der Kartons darf auch nicht vernachlässigt werden, diese ordentlich zu beschriften. So können diese zu jeder Zeit zugeordnet werden und verhindern, dass in der neuen Wohnung beim Einzug sofort Chaos und Unordnung herrschen.

Sollte es in der zur Verfügung stehenden kurzen Zeit nicht möglich sein, eine ausreichende Anzahl an Kartons zu beschaffen, können einige Stücke auch in anderweitigen Behältnissen untergebracht werden. Für leichte Gegenstände, wie Handtücher, Decken, Kissen oder Kleidungsstücke, eignen sich so beispielsweise große Säcke. Diese lassen sich problemlos transportieren und darüber hinaus ebenfalls schnell entpacken.

Den Umzugstransporter organisieren

Keinesfalls hinausgezögert werden sollte auch die Organisation des Umzugstransporters. Dafür ist es möglich, sich im Bekannten- und Freundeskreis umzuhören, ob die Chance besteht, ein geeignetes Fahrzeug zu leihen. Kann keiner der Bekannten mit einem Umzugstransporter aushelfen, stehen jedoch auch zahlreiche Autovermietungen zur Verfügung, auf die im Notfall zurückgegriffen werden kann.

Bei der Miete des Transporters ist jedoch unbedingt darauf zu achten, dass dieser die nötigen Kapazitäten für das Umzugsgut bietet, welches in die neue Wohnung einziehen muss. Bei sehr großen Transportern kann es außerdem sein, dass ein spezieller Führerschein benötigt wird, um diese zu fahren. Diesbezüglich sollten ebenfalls Informationen eingeholt werden, um am Tag des Umzugs keine böse Überraschung zu erleben.

Die Umzugshelfer

Viele Menschen denken, dass hinsichtlich der Umzugshelfer in jedem Fall das Motto: „Je mehr, desto besser“ gilt. Allerdings ist dies ein Trugschluss – sollten zu viele Helfer vor Ort sein, kann dies schließlich auch unnötiges Chaos verursachen, sodass die Umzugszeit nur in die Länge gezogen wird.

Wichtig ist demnach, nur die Freunde und Bekannten für den anstehenden, kurzfristigen Umzug zu akquirieren, die schnell arbeiten und wirklich hilfreich mit anpacken können. Es ist kaum sinnvoll, zehn Menschen am Umzugstag zu beherbergen, wenn eigentlich nur zwei von ihnen eine wirkliche Hilfe darstellen.

Daran ist außerdem zu denken

Ein Umzug ist naturgemäß mit viel Stress und Hektik verbunden, allerdings gibt es durchaus einige Dinge, die dabei keinesfalls vergessen werden sollten. Dazu gehört unter anderem auch das Ablesen des Strom- und Gaszählers. Daneben muss Kontakt mit weiteren Vertragspartnern aufgenommen und diese über den anstehenden Umzug informiert werden. Wird dies versäumt, können unter Umständen aufgrund von abgelaufenen Fristen hohe Folgekosten entstehen, welche die Umzugskasse nur unnötig belasten.

Sollten im Haushalt Haustiere leben, ist außerdem zu bedenken, dass ein plötzlicher Umgebungswechsel auch für diese oft großen Stress bedeutet. Um sicherzustellen, dass der Umzug von den Tieren gut verkraftet wird, sollte eine Möglichkeit geschaffen werden, den Tieren einen gewohnten Raum zur Verfügung zu stellen, den sie bis zu dem tatsächlichen Umzug noch nutzen können. Falls für die Tiere durch die Hektik bei dem Umzug selbst keine ordnungsgemäße Versorgung gewährleistet werden kann, besteht die beste Lösung darin, sie für ein bis zwei Tage bei guten Freunden unterzubringen.

Daneben ist ein Umzug auch immer mit der Entstehung von viel Müll verbunden, beispielsweise, weil vor dem Packen der Kartons noch einmal ordentlich ausgemistet wird. Aus diesem Grund sollte es nicht versäumt werden, rechtzeitig den Sperrmüll zu bestellen. So lässt sich vermeiden, dass Altlasten noch mit in das neue Heim gebracht werden müssen.

Besonders diejenigen, die in einer Großstadt umziehen, sollten außerdem in Betracht ziehen, vor dem Tag des Umzugs vor der alten beziehungsweise der neuen Wohnung eine Halteverbotszone zu beantragen. Diese Aufgabe ist idealerweise so früh wie möglich zu erledigen, da einige Städten und Gemeinden dafür bestimmte Fristen vorsehen.

Im Übrigen darf ebenfalls nicht versäumt werden, sich nach dem erfolgten Umzug im neuen Wohnort anzumelden beziehungsweise die Ummeldung auf die neue Adresse vorzunehmen. Die jeweiligen Fristen können sich dabei zwar durchaus voneinander unterscheiden, allerdings drohen empfindliche Bußgelder, wenn diese versäumt werden.

Wertvolle Zeit schaffen

Muss ein Umzug spontan und kurzfristig gemeistert werden, ist es ganz natürlich, dass sich die Tage bis zu dem eigentlichen Wohnungswechsel überaus belastend und stressig gestalten. Dennoch ist es sehr wichtig, stets einen kühlen Kopf zu behalten und nicht in Panik zu verfallen. Schließlich bedeutet ein kurzfristiger Umzug auch, dass schon bald eine ganz neue, schöne Umgebung genossen werden kann.

Sinnvoll ist es daher beispielsweise, dem Arbeitgeber die aktuelle Situation darzulegen und ihn darum zu bitten, kurzfristig Urlaub nehmen zu können. Dies reduziert den Stress, der mit dem anstehenden Umzug verbunden ist, bereits in hohem Maße. Schließlich stehen so ein oder zwei Tage mehr zur Verfügung, um die Umzugskartons zu packen und die nötigen Organisationsarbeiten durchzuführen.

Um sicherzustellen, dass keine wichtige Aufgabe oder Pflicht vergessen wird, zeigen sich außerdem To-Do-Listen als überaus praktisch. Auf diesen kann dann einfach Stück für Stück abgehakt werden, was bereits erledigt ist und die nötigen Arbeiten werden nicht aus den Augen verloren.

Daneben ist es besonders bei Umzügen, die sehr schnell und unerwartet kommen, überaus wichtig, dass sich für die Gestaltung der neuen Wohnung dann besonders viel Zeit genommen wird. So kann in einigen Wochen auf den Umzug zurückgeblickt und erleichtert festgestellt werden, dass er die richtige Entscheidung dargestellt hat.

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

47 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & HandelAnzeige
Welch eine Auswahl an Brillen und Kontaktlinsen in Mannheim - anfragen sollten bei diesem Optiker auch Menschen, die von einem unangenehmen Doppelbild gequält werden.
6 Bilder

Optiker in Mannheim: Brillen und Kontaktlinsen bei Optik Faust

Optiker Mannheim. Optiker-Meister Michael Lösch bietet mit seinem Team bei Optik Faust Augenoptik vom Feinsten: Der Optiker in Mannheim punktet mit seinen drei Mitarbeiterinnen mit einer individuellen Beratung und einer großen Auswahl, mit der die Anfragen bestens zufriedengestellt werden. Der Anbieter von Brillen und Kontaktlinsen fühlt sich dem Anspruch verpflichtet, einer der besten Optiker der Stadt zu sein. Gezielt auf Anfragen der Kunden reagierenFür sein Angebot in der Branche Optiker...

RatgeberAnzeige
Fitness-Studio Bodystreet: In nur 20 Minuten zum Erfolg
Video

Abnehmen beim Bodystreet Fitness-Studio Mannheim - In 20 Minuten ans Ziel

Mannheim. Den Jahresanfang nimmt man gerne zum Anlass, etwas für seinen Körper zu tun, Sport zu treiben, abzunehmen… Fitness-Studios leben häufig davon, dass sich viele Menschen anmelden und das Angebot dann nicht nutzen. Bei Bodystreet ist das anders. Die Hürde, die man nehmen muss, hängt dort nämlich nicht so hoch. Das effektive EMS-Training bei Bodystreet dauert nämlich nur 20 Minuten – soviel Zeit kann jeder in seinem Wochenplan unterbringen. Und da man einen festen Termin mit seinem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Coworking entscheidet jede:r selbst wann und wo gearbeitet wird. Tagungsräume und Konferenzräume runden das Angebot eines Coworking Spaces ab.
5 Bilder

Coworking und New Work: 1000 Satellites GmbH feiert ihre Ausgründung

Coworking Rhein-Neckar. New year, new work, new start-up: Die 1000 Satellites GmbH feiert die Ausgründung. Dezentrales Coworking in der Metropolregion Rhein-Neckar – das hat sich 1000 Satellites zur Aufgabe gemacht. Mit ihren Coworking Spaces in Neustadt an der Weinstraße, Wachenheim, Heidelberg, Mannheim, Darmstadt und Stuttgart gehen sie mit dem Wandel der Arbeitswelt. In Zukunft sind noch viele weitere Satelliten wie beispielsweise in Speyer geplant. Gerade in den vergangenen Monaten der...

RatgeberAnzeige

Gesunder Schlafen
5 Tipps für einen guten Schlaf

5 Tipps für einen guten Schlaf Wer träumt nicht davon, Nacht für Nacht entspannt in Morpheus" Arme zu sinken, um frisch und munter den Anforderungen des kommenden Tages gewachsen zu sein? Der passenden Dosis Schlaf kommt enorme Bedeutung zu, wenn es darum geht, sich eine intakte Immunabwehr, Ausgeglichenheit und physische sowie psychische Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit zu erhalten. Dass es uns nicht täglich, beziehungsweise nächtlich, gelingt, unser Schlummerkonto komplett aufzufüllen,...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen