Dialogforum zur Nutzung der Liebfrauenkirche
Zukunft des „Jungbuschdoms“

Die Liebfrauenkirche von außen.
2Bilder
  • Die Liebfrauenkirche von außen.
  • Foto: kathma.de
  • hochgeladen von Laura Seezer

Mannheim. Wozu Kirche im Jungbusch? Dieser Frage stellen sich nicht nur Vertreter des Katholischen Stadtdekanats Mannheim, der dort beheimateten katholischen Jugendkirche Samuel und der Kirchengemeinde Johannes XXIII, sondern auch der Bezirksbeirat, Vertreter der Popakademie Baden-Württemberg und weitere Interessierte mit Blick auf die monumentale Liebfrauenkirche neben der Selim-Moschee. Mit einem offenen Dialogforum wollen sie gemeinsam die breite Nutzungspalette des Sakralraums für den Jungbusch am Freitag, 14. September, um 19 Uhr vor Ort (Luisenring 33) diskutieren.
Unter dem Motto „Jungbusch.Kultur.Liebfrauen“ geht es darum, ob und wie die bisherige Nutzung der Liebfrauenkirche als Jugendkirche SAMUEL durch weitere gottesdienstliche und musikalische Angebote bereichert und damit eine stärkere Präsenz im Jungbusch erreicht werden kann. Zur Ideensammlung sind Interessierte – unabhängig davon, ob sie kirchlich gebunden sind oder nicht – eingeladen. Im Anschluss an die Kreativrunde wird zum Abendgebet „Te Deum – Musik.Stille.Gebet“ eingeladen, bei dem das Stuttgarter Ensemble Capella Vocale singen wird, und es findet auf der Freitreppe ein Empfang statt.
Der Gottesdienst zum Patrozinium, den der „Jungbuschdom“ an diesem Wochenende begeht, beginnt um 8 Uhr. Darüber hinaus findet am Mittwoch, 18. September, um 20 Uhr der „Runde Tisch Liebfrauen“ (im Pfarrhaus) statt. ps

Die Liebfrauenkirche von außen.
Ein Blick ins beleuchtete Deckengewölbe der Liebfrauenkirche.
Autor:

Laura Seezer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.