Jahreskarte für die Mannheimer Stadtparks ab sofort erhältlich
Kaufst Du noch, oder lädst Du schon?

Weltpremiere im Luisenpark.

Mannheim. Am 15. November fiel der Startschuss zum Jahreskartenvorverkauf für die „schönsten Parktickets der Region“: Die Jahreskarte 2020 für Luisenpark und Herzogenriedpark, mit der man an 356 Tagen im Jahr die beiden Mannheimer Parks besuchen kann.
Wer das Kärtchen, das es seit vergangenem Jahr im Scheckkartenformat gibt, schon besitzt, kann damit einfach zu einer der Parkkassen kommen und sich die Karte für das kommende Jahr einfach aufladen lassen. Erstkäufer bekommen ebenfalls vor Ort in den Parks, allerdings nur am Servicepoint Haupteingang (beziehungsweise wer nur die Herzogenriedparkkarte will: Überall im Herzogenriedpark) ihre personalisierte Park-Scheckkarte mit Bild angefertigt.

So geht es
Wie man als Erstkäufer an die „Parktickets“ kommt, ist schnell erklärt: Im Luisenpark an den Servicepoint am Haupteingang gehen, Formular ausfüllen, für ein kleines Foto in die Kamera lächeln – fertig. Auflader können auch zu allen anderen Luisenparkkassen gehen. Im Herzogenriedpark sind alle Kassen für Erstkäufer und Auflader ausgestattet. Wer noch schneller zu seiner Karte kommen möchte, kann sein Formular auch auf den Homepages www.luisenpark.de und www.herzogenriedpark.de zum Download abrufen und vor dem Parkbesuch ausfüllen.

Erster Luisenpark-Honig wird mit dem Startschuss präsentiert
Eine kleine Überraschung wartet in diesem Jahr am Servicepoint Haupteingang auf Erstkäufer wie Auflader: Ein wunderbares kleines Töpfchen, das schön gestaltet ist und vor allem einen ziemlich reinen und absolut süßen Inhalt hat – tadaa: Weltpremiere aus Mannheim, der erste Luisenparkhonig in einer limitierten Auflage. Das ist echte Flowerpower aus dem Luisenpark. Das hübsche Töpfchen mit dem original Luisenpark Blütenhonig à 50 Gramm ist absolut erschwinglich und eine schöne Ergänzung zur Jahreskarte. Gerade, wenn man die Jahreskarte als Gutschein zu Weihnachten verschenken möchte, kann man das hübsche Honigtöpfchen aufs Geschenk draufsetzen!

Vorteile der Jahreskarte
Mit der Jahreskarte sind alle Eingänge, auch die ohne Kassen- oder Einlasspersonal, über ein automatisiertes System passierbar. Der größte Vorteil ist und bleibt jedoch der unschlagbar günstige Vorverkaufspreis, der bis 2. Februar 2020 gilt. Die Karte 2020 ist übrigens sofort ab Kauf auch schon im laufenden Jahr 2019 gültig. Für Parkfeste und andere Sonderveranstaltungen gibt es mit der Jahreskarte oftmals zusätzlich noch Eintrittsermäßigungen. ps

Autor:

Anja Kiefer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.