Die Palazzo-Show 2019/20
Noch größer! Noch schöner! Noch internationaler!

Führt durch das Palazzo-Programm: Der Comedy-Jongleur Dustin Nicolodi.
3Bilder
  • Führt durch das Palazzo-Programm: Der Comedy-Jongleur Dustin Nicolodi.
  • Foto: Radio Regenbogen Palazzo
  • hochgeladen von Peter Engelhardt

Mannheim. Man könnte meinen sie hätten ihr Zelt gerade abgebrochen aber  die neue  Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo-Show wieder bereits jetzt wieder ihre Schatten voraus. Und wenn man den erfahrenen Machern glauben darf, dann wird auch die 21. Spielzeit  wieder neue Maßstäbe setzen.  Nach 20 Jahren haben sich Gregor Spachmann und Rolf Balschbach entschieden das Zelt zu kaufen. "Wir haben das Zelt seit Beginn von Palazzo immer wieder verändert, bauliche Maßnahmen getroffen, optische Verschönerungen vorgenommen. Das Ganze immer unter dem innovativen Gesichtspunkt das Spiegelzelt sowohl für unsere Gäste wie auch für unsere Künstler besser zu machen," so Gregor Spachmann.
Und so werden die zahlreichen Besucher ab kommenden Oktober wieder in den Genuss eines optimierten Spiegelzeltes kommen. Eine große geteilte Empore weicht einem großzügigen Mittelgang, der eine noch größere und ausladendere Bühne ermöglicht. Dreidimensional soll sich diese zukünftig präsentieren. Mit noch mehr Platz für gewagte Showacts  gilt die  Nummer mit dem "Todesrad" als Weltsensation und Höhepunkt der künstlerischen Darbietungen in der neuen Spielzeit. Bis hoch hinauf in den Spiegelpalast drehen sich zwei ineinander, kreisende, überdimensionale Räder, auf denen die Navas Brother aus Equador erstaunliche Kunststücke vollführen.  Neben den beiden waghalsigen Südamerikanern  kommen das Trio Hoop Loop aus Korea, die Jambo Brothers aus Kenia oder auch das anmutige Trio Bellissimo. Bildhübsche Artistinnen präsentieren hochkarätige Akrobatik mit einem Hauch von Erotik.  Durch das internationale Programm der 36 Künstler und Künstlerinnen aus aller Herren Länder wird moderiert vom Schweizer  Comedy Jongleur Dustin Nicolodi.
Info: Die neue Palazzo-Saison startet bereits ab dem 23. Oktober. Tickets für Show und Menü sind ab 75  Euro  unter der Hotline 01805 - 60 90 30* erhältlich. Infos und Buchung unter www.palazzo-mannheim.de. Die Show beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen beginnt die Show bereits um 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr. Montags sowie am 24. Dezember 2019 und 1.Januar 2020 ist spielfrei. pete

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen