16. Auflage von „Wein&Genuss“ in Mannheim
Feiner Event im Herzen der Stadt

Ja, wo ist denn der Korken?  Foto: Gaier

Mannheim. Vom 29. August bis zum 7. September findet nun schon zum 16. Male in Folge auf den Mannheimer Kapuzinerplanken „Wein&Genuss“ statt. Organisiert wird das traditionelle Highlight in Sachen Wein, Sekt und gastronomischen Spezialitäten wie immer durch das KW-Veranstaltungsmanagement in Deidesesheim.
Auf gut 500 Quadratmeter bieten rund 30 renommierte Weingüter und Weinhändler edle Weine aus aller Welt an, wobei natürlich die Pfalz im Vordergrund steht. Und weil Wein und Genuss ganz eng in unserer Region zusammengehören, runden kulinarische Gaumenfreuden das Angebot ab. Freuen Sie sich auf eine erweiterte und interessante Speisekarte. Neu ist, dass es ein täglich wechselndes Mittagessen mit pfälzischen und italienischen Spezialitäten gibt.
Wein&Genuss hat sich in den letzten Jahren zu einem kleinen, aber feinen Event im Herzen Mannheims mit besonderem Flair in angenehmen Ambiente mit ausgesuchtem musikalischem und kulinarischem Rahmenprogramm entwickelt.
Zum Programm gehören am Dienstag, 3. September, der Italienische Abend mit Live-Musik (18.30 Uhr), am Mittwoch, 4. September, die Weinprobe auf der Schorlewiese mit den drei großen „B“ (Bassermann, Buhl & Bürklin) ab 19 Uhr, am Donnerstag, 5. September, 19 Uhr, das Benefizkonzert La Vina mit Markus Sprengler & Friends und am Freitag, 6. September, 18.30 Uhr, Viva Espana!, der spanische Abend mit traditioneller Paella.
Das Weindorf ist täglich von 11 Uhr bis 21 Uhr geöffnet, freitags und samstags bis 22 Uhr. Eröffnet wird am Donnerstag, 29. August, um 17 Uhr mit zahlreichen Gästen aus Weinbau, Politik und Wirtschaft. ps

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Gebiet rund um die Nahe besticht neben der idyllischen Natur und der beeindruckenden Landschaft auch durch das Weinanbaugebiet "Weinland Nahe". Im Gräfenbachtal bei Bad Kreuznach ist das Weingut Genheimer-Kiltz zu finden, bei dem Pioniergeist und eine tiefe Verbundenheit zur Natur harmonisch in Einklang treten.
Aktion 10 Bilder

Verlosung: 3 Wein-Pakete des Weinguts Genheimer-Kiltz
"Weinland Nahe"

Gutenberg im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Ein besonderes Ausflugsziel für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland. Weingenießer kennen es auch als "Weinland Nahe". Was wenige wissen: Im Naheland ist Deutschlands Sauvignon-Pionier, das Weingut Genheimer-Kiltz, zuhause. Die Qualität der charakterstarken Weine des Weinguts ist international preisgekrönt. Kein Wunder also, dass auch renommierte Weinführer wie Gault&Millau, Eichelmann und Vinum Weinguide...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen