Zahlreiche Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz
Welt-Alzheimertag: „Einander offen begegnen“

Hände einer älteren Dame.
  • Hände einer älteren Dame.
  • Foto: congerdesign auf pixabay
  • hochgeladen von Vanessa Sainz

Pfalz. An vielen Orten in Rheinland-Pfalz finden rund um den Welt-Alzheimertag am Samstag, 21. September, Aktionen statt: Vorträge, Fachtagungen, Gottesdienste, Kino-, Theater-, Tanzveranstaltungen und vieles mehr. Die regionalen Demenznetzwerke haben sich einiges einfallen lassen, um auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihren Zugehörigen aufmerksam zu machen. Sie setzen damit das diesjährige Motto des Welt-Alzheimertags um: „Demenz. Einander offen begegnen.“ Das Motto weist darauf hin, dass zu einem guten Miteinander von Menschen mit und ohne Demenz Aufgeschlossenheit, Empathie und selbstverständliche Teilhabemöglichkeiten gehören.

In Rheinland-Pfalz leben etwa 81.000 Menschen mit Demenz. Nicht nur sie selbst, sondern auch die Menschen in ihrem Umfeld sind von den Konsequenzen, die eine demenzielle Erkrankung mit sich bringt, betroffen. In den letzten Jahren sind in Rheinland-Pfalz für diese Zielgruppe zahlreiche Angebote zur Unterstützung, Beratung, Betreuung, Angehörigenschulung und Pflege entwickelt worden. Die regionalen Anbieter haben sich zu Netzwerken zusammengeschlossen, um ihre Angebote aufeinander abzustimmen und besser bekannt zu machen. Über 40 regionale Demenznetzwerke sind so mittlerweile in Rheinland-Pfalz entstanden.
Unterstützt werden sie seit 2009 vom Landes-Netz-Werk Demenz, einer landesweiten Informations- und Koordinierungsstelle zum Thema Demenz unter dem Dach der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG). Das Landes-Netz-Werk Demenz wird vom Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie gefördert und ist ein Bestandteil der rheinland-pfälzischen Demenzstrategie. Es berät die regionalen Akteure, koordiniert die Aktivitäten der Netzwerke, bietet Fortbildungen an und erstellt Materialien für die Öffentlichkeitsarbeit. ps

Weitere Informationen:
Nähere Infos zu den Veranstaltungen gibt es beim LZG

Autor:

Vanessa Sainz aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.