Winterreifen: Neue Kennzeichnungen seit letztem Jahr
Reifen passend zur Jahreszeit

Rechtzeitig an den Reifenwechsel denken!
  • Rechtzeitig an den Reifenwechsel denken!
  • Foto: Hannes Edinger/pixabay.com
  • hochgeladen von Roland Kohls

Winterreifen. Wer bei Kälte noch mit Sommerreifen unterwegs ist, muss auf glatten Straßen mit gefährlichen Rutschpartien rechnen. In Deutschland gilt seit 2010 daher eine situative Winterreifenpflicht, informiert die Dekra. Sie besagt, dass Kraftfahrzeuge bei winterlichen Straßenverhältnissen nur dann fahren dürfen, wenn sie mit wintertauglicher Bereifung ausgestattet sind. Mit winterlichen Bedingungen sind Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch sowie Eis- oder Reifglätte gemeint.
Als wintertaugliche Reifen gelten seit dem Jahr 2019 aber nur noch Reifen, die mit dem Piktogramm „Berg mit Schneeflocke„ gekennzeichnet sind. Dieses Zeichen wird nur nach Bestehen eines Vergleichstests vergeben und löst das früher verwendete M+S-Zeichen ab. Bei Verstößen gegen die Winterreifenpflicht drohen ein Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg und je nach Umständen, wie etwa Behinderung oder Unfall, ein Bußgeld in Höhe von 60 bis 120 Euro.
„Winterreifen bedeuten auf winterlichen Straßen deutlich mehr Sicherheit“, sagt der Reifensachverständige Christian Koch von Dekra. Bei niedrigen Temperaturen haben Winterreifen deutlich mehr Grip auf rutschigen Straßen. Sie verfügen über kälteoptimierte Gummimischungen, ein gröberes Profil und spezielle Lamellen. Diese Kombination sorgt dafür, dass das Fahrzeug sicherer in der Spur bleibt, die Räder nicht so schnell durchdrehen und sich der Bremsweg verkürzt“, so der Reifen-Experte.
Er empfiehlt, mit dem Reifenwechsel nicht bis zum ersten Schnee zu warten. Autofahrer, die sich frühzeitig um die Winterbereifung kümmern, ersparen sich in der Regel viel Terminstress und Wartezeiten, außerdem können sie bei der Anschaffung neuer Reifen in puncto Profil und Fabrikat noch frei wählen. Nach wie vor hat die Empfehlung „von O bis O“ Gültigkeit, das heißt, die Winterreifensaison dauert von Oktober bis Ostern.
Übrigens: Wer in der kommenden Wintersaison einen Urlaub in Österreich plant, braucht noch genügend Profil auf den Winterreifen. Im Nachbarland dürfen Winterreifen eine Profiltiefe von vier Millimetern nicht unterschreiten. In Deutschland gilt dies nur als Empfehlung. rk/ps

Autor:

Roland Kohls aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck
Kalender, Give-aways und vieles mehr bei pfalzdruck.de

Ja - ist den schon Weihnachten? Noch nicht, aber das Fest und das neue Jahr kommen immer schneller, als man denkt. Bleiben Sie bei Ihren Kunden*innen und Geschäftspartner*innen im Blick mit Kalendern oder Werbemitteln von pfalzdruck.de. Kalender in verschiedenen AusführungenEs gibt Produkte, die unentbehrlich sind und auf die weder Unternehmen noch Privatpersonen verzichten sollten. Dazu zählen auch Kalender, die sowohl als Gedächtnisstütze, Infotafel, Give-away als auch als Dekoration...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen