Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2018
Wochenblatt sucht neue Auszubildende

Pressezentrum
4Bilder

Ludwigshafen. Die SÜWE sucht dieses Jahr wieder Azubis für das Ausbildungsjahr 2019. Wir, die ersten Auszubildenden des Wochenblatts, wollen euch einen kleinen Eindruck vermitteln, um zu zeigen was euch erwartet, wenn Ihr zu uns kommt. 

Wir, Vanessa und Paul, machen zurzeit die Ausbildung zur Medienkauffrau/-mann Digital und Print. Nach unseren ersten Wochen in der Einführungsschulung, durchlaufen wir nun einige Abteilungen. Was wir bisher so erlebt haben, möchte ich euch nun erzählen und hoffe, dass es euer Interesse weckt.  

In der ersten Woche ging es hauptsächlich darum, sich erst einmal untereinander und die jeweiligen Produkte der SÜWE kennen zu lernen. Die nächsten Wochen waren gespickt mit Aktivitäten, Spaß und jeder Menge Wissen. Wir sind zusammen nach Oggersheim ins Druckzentrum gefahren und als Abschluss sogar nach Mainz, wo wir sowohl das Gutenberg-Museum besichtet haben, als auch eine Stadtführung erleben durften. Außerdem waren wir Teil einer Veranstaltung in Frankenthal, bei der wir direkten Kontakt mit den Lesern hatten. Zwischendrin standen Schulungen im Office und Software Bereich auf dem Plan. Dank den motivierten und engagierten Leitern, die uns bei Fragen immer zur Seite stehen, verliert man nicht den Spaß.

Während der Ausbildung geht ihr alle verschiedene Bereiche des Unternehmens durch. Ihr bekommt Einblicke in die Anzeigenleitung, den Vertrieb, die Redaktion und einiges mehr. Der Berufsschulunterricht findet in der Berufsbildenden Schule Wirtschaft I in Ludwigshafen im Blockunterricht statt, was meiner Meinung nach sehr positiv ist. Auf jeden Fall kann ich euch sagen: Hier wird einem nie langweilig, weil wir immer wieder neue Aufgaben bekommen, die einen fördern und weiterbringen. 

Also wenn Ihr die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife besitzt und Lust auf unsere Ausbildung habt, dann bewerbt euch bis zum 31. Oktober 2018 und schickt eure Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Bild, Lebenslauf und Zeugnisse) an die folgende E-Mail Adresse: personal@suewe.de. 

Wir freuen uns auf euch! 

Vanessa - Azubi der SÜWE

Autor:

Vanessa Sainz aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Viele Fragen? Viele Antworten! Interessierte können am Freitag, 3. April, von 15 bis 17 Uhr telefonisch viele Fragen zum Thema "Arthrose des Hüftgelenks" an Experten des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses Ludwigshafen stellen.

Telefonsprechstunde des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses Ludwigshafen
Fit und aktiv – trotz Arthrose des Hüftgelenks

Ludwigshafen. Mit zunehmendem Alter sind über 80 Prozent der Bevölkerung von einer Arthrose der großen und kleinen Gelenke betroffen. Hauptsymptome sind Schmerzen, Schwellungen und Bewegungseinschränkungen. Doch es gibt Hilfe. Interessierte können am Dienstag, 7. April, von 15 bis 17 Uhr telefonisch viele Fragen an Experten stellen.  „Mit Einschränkungen der Lebensqualität wie Gehstreckenreduzierung oder Nachtschmerz kommt ein Ersatz des Gelenkes in Frage“, erklärt Prof. Dr. med. Johannes...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen