Je 500 Euro für Förderverein Lützelsoon und Weißer Ring
Pensionäre der OIE spenden für einen guten Zweck

 Eine Spende von jeweils 500 Euro erhielten jetzt der Förderverein Lützelsoon und der Weiße Ring von der OIE Pensionärvereinigung.
  • Eine Spende von jeweils 500 Euro erhielten jetzt der Förderverein Lützelsoon und der Weiße Ring von der OIE Pensionärvereinigung.
  • Foto: OIE
  • hochgeladen von Jürgen Link

Region. Eine Spende von jeweils 500 Euro erhielten jetzt der Förderverein Lützelsoon und der Weiße Ring von der OIE Pensionärvereinigung. „Wir freuen uns, dass wir hier zwei soziale Einrichtungen unterstützen konnten, die sich in unserer Region um hilfsbedürftige Menschen kümmern und das mit viel Engagement und Herzblut“, sagten Kassenwart Manfred Fritz und Klaus Hagner, Vorsitzender der Vereinigung, bei der Spendenübergabe in den Räumlichkeiten der OIE.
400 Euro kamen während einer Feier zusammen, die aus der Vereinskasse noch großzügig um 300 Euro aufgestockt wurden. „Da ließ sich auch die OIE nicht lange bitten und machte die 1.000 Euro voll“, erläutert Hagner augenzwinkernd. Die Gelder werden von beiden Organisationen für regionale Projekte verwendet. Der Förderverein Lützelsoon unterstützt krebskranke Kinder und deren Familien. Beim Weißen Ring handelt es sich um eine Organisation, die sich um Opfer von Verbrechen kümmert.
Bereits seit 30 Jahren besteht die Pensionärvereinigung der OIE. Deren Zweck ist es, nach dem Arbeitsleben die Kontakte zwischen den ehemaligen Kolleginnen und Kollegen zu pflegen. Es gibt monatliche Treffen, regelmäßige Ausflüge und sonstige Veranstaltungen. Aus ihren eigenen Reihen stellt die Vereinigung auch Ansprechpartner für Fragen rund um die Rente oder weitere organisatorische Themen. Die 130 Mitglieder setzen sich aus ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, als auch deren Hinterbliebenen zusammen. ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.