Turnerinnen der Realschule plus Lauterecken / Wolfstein belegen den 2., 3. und 6. Platz
Jugend trainiert für Olympia Geräteturnen – Regionalentscheid

2Bilder

Lauterecken/Wolfstein. In den vergangenen beiden Wochen fanden im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia mehrere Wettkämpfe im Bereich Geräteturnen statt. Dabei turnten die Schülerinnen der Realschule plus Lauterecken / Wolfstein und der vieler weiterer Schulen um den Einzug zum Landesentscheid.
Geturnt wurde am Barren, Reck, Boden oder Balken. Ebenso mussten Bodenübungen sowie verschiedene Sprünge synchron geturnt werden. An einer „Sonderstation“ wurde auf Zeit an einer Stange geklettert, Standweitsprung gemacht und in einer Staffel gegeneinander gerannt.
Im Wettkampf III/1 siegten die Turnerinnen der IGS Hermeskeil vor der Magister Laukhard IGS Herrstein / Rhaunen.
Im Wettkampf II nahmen 5 Turngruppen teil. Sieger wurden die Turnerinnen des Gymnasiums Traben-Trarbach I, vor der Kooperativen Gesamtschule St. Matthias und dem Siebenpfeiffer Gymnasium Kusel. Den 4. Platz belegte das Max-Plank-Gymnasium Trier und 5. wurde das Gymnasium Traben-Trarbach II.
Im Wettkampf III/2 siegten die Turnerinnen der Realschule plus Cochem vor der Realschule plus Lauterecken / Wolfstein II und dem Team der Realschule plus Lauterecken / Wolfstein I.
Im Wettkampf IV,1 Jungen siegte die IGS Schönenberg-Kübelberg / Waldmohr I vor der Mannschaft der IGS Schönenberg-Kübelberg / Waldmohr II. Beim Wettkampf IV, 2 Jungen siegten die Turner der GS Laufeld vor der GS Brücken und der GS Pfeffelbach.
Im Wettkampf IV, 1 Mädchen gingen 7 Mannschaften an den Start. Die IGS Schönenberg-Kübelberg / Waldmohr I wurden erste, die Kooperative Gesamtschule St. Matthias zweite und das Peter Wust Gymnasium Wittlich dritte. Der vierte Platz ging an die Magister Laukhard IGS Herrstein / Raunen, der fünfte Platz an die IGS Schönenberg-Kübelberg / Waldmohr II. Den 6. Platz belegten die Turnerinnen der Realschule plus Lauterecken / Wolfstein und der 7. Platz ging an das Peter Wust Gymnasium Wittlich II.
Im Wettkampf IV, 2 der Mädchen erturnten sich die Grundschülerinnen der GS Brücken den ersten Platz, Zweitplatzierte wurde die GS Laufeld und dritte die GS Hasborn. Den vierten Platz belegte die GS Pfeffelbach und den fünften Platz die GS Königsland Rothselberg-Essweiler.
Alle Erst- und Zweitplatzierten Teams haben sich direkt für den Landesentscheid in Hassloch im Februar qualifiziert. ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.