Siebtes Weinfest des VdK-Stadtverbandes Landstuhl
Weingenuss und Live-Musik

Landstuhl. Am Samstag, 22. September, veranstaltet der VdK-Stadtverband Sickingenstadt Landstuhl um 19 Uhr sein siebtes Weinfest in der Zehntenscheune. Dazu ist die Bevölkerung der Sickingenstadt, der Verbandsgemeinde Landstuhl, des Kreises Kaiserslautern und alle VdK-Mitglieder eingeladen. Die Landstuhler Böllerschützengemeinschaft wird das Fest anschießen und eröffnen und auch die Weinprinzessin aus Weyer wird anwesend sein. Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Landstuhl, Dr. Peter Degenhardt, hat wieder die Schirmherrschaft übernommen und wird zusammen mit dem VdK-Vorsitzenden-Duo Hans-Peter und Barbara Mol die Eröffnung einleiten. Das Duo „Blue Moon“, bekannt durch Veranstaltungen und Rundfunk, wird zum Tanz aufspielen. Für das leibliche Wohl ist mit pfälzer Hausmannskost bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.

„Sickinger Herolde“ eröffnen Weinfest

Auch beim diesjährigen Weinfest des VdK-Stadtverbandes wird der Landstuhler Fanfarenzug „Sickinger Herolde“ bei der Eröffnung mitwirken. Die Spielleute treffen sich um 18.30 Uhr direkt an der Zehntenscheune in Landstuhl. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen