Kammerchor Landstuhl lädt ein zum Serenadenabend
Landstuhler Vereine kooperieren

Landstuhl. Im Herbst 2014 gründeten Mitglieder des Kammerchors Landstuhl einen Förderverein, dessen Ziel es sein sollte, den Kammerchor in finanzieller und ideeller Hinsicht in seiner kulturellen Arbeit zu unterstützen. Seitdem konnte der Verein der Freunde & Förderer des Kammerchors Landstuhl einiges bewirken.
Beispielsweise steuerte der Verein aus seinen Mitgliedsbeiträgen und Spenden finanzielle Mittel zur Probenarbeit bei und finanzierte den Bus, mit dem der Kammerchor im Herbst 2018 zur Pflege der Städtepartnerschaft nach Pont-à-Mousson fuhr. Auch zur Finanzierung der Matthäus-Passion sowie der Solisten etwa für die traditionellen Weihnachtskonzerte konnten die Freunde & Förderer des Kammerchors beitragen.
Im fünften Jahr seines Bestehens wagt sich der Förderverein nun an ein erstes eigenes Projekt: In Kooperation mit dem Kammerchor, dem Lions Club sowie dem Unnerhaus Kulturclub Landstuhl veranstalten die Freunde & Förderer des Kammerchors am 15. Juni um 19.30 Uhr in der Zehntenscheune einen Serenadenabend - einen Liederabend mit anschließendem gemütlichen Beisammensein - für alle Freunde des Kammerchors.
Der Kammerchor wird zum Thema „Serenade“ ein buntes weltliches Programm singen, bestehend aus Abendliedern, französischen Chansons, heiteren Schlagern der 20er- und 30er-Jahre, Volks- und Kunstliedern, und anderem mehr.
Im Anschluss an das etwa einstündige Konzert werden sich der Lions Club und der Unnerhaus Kulturclub Landstuhl um das leibliche Wohl der Konzertbesucher kümmern. Die Freunde & Förderer des Kammerchors freuen sich sehr, damit an eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit der Vereine Kammerchor, Lions Club und Unnerhaus Kulturclub anzuknüpfen, die im Juni 2012 anlässlich des Benefizkonzertes zugunsten des Glockenturms der St.-Andreas-Kirche und der Palliativstation des Nardini Klinikums St. Johannis stattfand.
Eine besondere Freude ist es dem Förderverein, dass der Serenadenabend von einer Bilderausstellung des saarländischen Künstlers Dr. Jürgen Ecker begleitet wird. Der dem Kammerchor verbundene Maler stellt einige seiner „Raumstücke“ aus. Es sind Acryl-Gemälde, die er passend zur heiter-ruhigen Stimmung des Serenadenabends ausgewählt hat. Zudem wird an diesem Abend eine seiner Hinterglasmalereien zugunsten des Fördervereins versteigert werden. Jürgen Ecker hat dieses Bild, das 2015 bereits im Rahmen einer Einzelausstellung im Feuerbachhaus Speyer zu sehen war, dem Förderverein gespendet. Sämtliche Erlöse der Auktion kommen dem Kammerchor Landstuhl zugute. Von den weiteren Exponaten geht ebenfalls ein Teil des Erlöses an den Kammerchor. ps

Karten:

Karten für den Serenadenabend sind bei den Buchhandlungen Stützel und Böhm erhältlich.

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen