Die Welt der Weichtiere
Paarung der Regenwürmer

2Bilder

Der Gemeine Regenwurm wird auch Tauwurm oder Aalwurm genannt. Diese Würmer sind Zwitter und besitzen sowohl männliche als auch weibliche Geschlechtsorgane. Als Paarungszeit bevorzugen die Regenwürmer den Frühsommer und Herbst wenn die Feuchtigkeitsverhältnisse im Boden günstig sind. Sie paaren sich meist nach Regenfällen und in der Dämmerung an der Bodenoberfläche, ohne ihre Wohnröhre dabei ganz zu verlassen.

Autor:

Beatrix Kammerer aus Landau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.