Anzeige

GILLET Baumarkt GmbH in Landau bietet Lieferservice an
Frühlingstrends für den Garten

Der eigene Garten sollte eine Wohlfühloase sein. Im Frühling kann man dafür den Grundstein legen. Produkte, Tipps und Beratung zu den aktuellen Frühlingstrends erhalten Hobbygärtner im Floraland in Landau.
3Bilder
  • Der eigene Garten sollte eine Wohlfühloase sein. Im Frühling kann man dafür den Grundstein legen. Produkte, Tipps und Beratung zu den aktuellen Frühlingstrends erhalten Hobbygärtner im Floraland in Landau.
  • Foto: suetot/pixabay.com
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Landau in der Pfalz. Ob das Wetter mitspielt oder nicht: Der Frühling hält Ende März - zumindest kalendarisch - in Rheinland-Pfalz und damit auch in Landau Einzug. Im Frühling zieht es uns an die frische Luft. Spaziergänge, Wanderungen und Feste - falls sie nicht wegen der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt wurden: Sobald es wieder wärmer wird, kann man viel unternehmen und Sonnenstrahlen tanken. Überall um uns herum wird es grün und Pflanzen und Blumen fangen an zu wachsen und zu blühen.

Mit dem Frühling beginnt auch die Frischluftsaison im Garten oder auf dem Balkon. Wie kann ich meine Blumenbeete schön und nachhaltig gestalten? Wann muss ich meine Tomaten und meine Kräuter einsäen und einpflanzen, um im Sommer eine schöne Ernte einzufahren? Und um welche Dekorationsideen beneiden mich meine Nachbarn sicherlich? Diese und viele weitere Fragen stellen sich viele Hobbygärtner. Antworten darauf können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der GILLET Baumarkt GmbH in Landau in der Pfalz im Bereich Floraland geben. Das Floraland bietet ein umfangreiches Fachhandelssortiment rund um Garten und Terrasse. Das geschulte Team berät interessierte Hobbygärtner und solche, die es werden möchten, gerne umfassend über Dünger, Saatgut, Blumenerde, Pflanzen, Blumen, Kompost und mehr. 

Wir sind weiter für Sie da: Versorgung in der Krise

Auch in dieser herausfordernden und ungewissen Zeit möchten wir Ihr Partner für Haus und Garten in der Südpfalz sein! Deshalb liefern wir ab sofort unser gesamtes Sortiment kontaktlos direkt vor Ihre Haustür. Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Telefonberatung durch unser Fachpersonal! Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 06341 972254 und via E-Mail an hagebaumarkt@mygillet.de

Ende März beginnt kalendarisch der Frühling - auch in Landau in der Pfalz.
  • Ende März beginnt kalendarisch der Frühling - auch in Landau in der Pfalz.
  • Foto: congerdesign/pixabay.com
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Nachhaltigkeit besonders im Blick

Diese Saison spielen besonders die Themen Nachhaltigkeit und Insektenfreundlichkeit eine große Rolle. Einige Hobbygärtner sparen beispielsweise Ressourcen wie Trinkwasser durch das Auffangen von Regenwasser in Tonnen. Auch das Pflanzen von Hecken, die als Nistraum für Tiere dienen, ist beliebt. Aber was soll man tun, wenn uns wieder ein besonders heißer und trockener Sommer bevor steht? Eine Antwort darauf hat beispielsweise der Bund deutscher Staudengärtner, der seit 2001 jährlich eine Pflanze zur Staude des Jahres wählt. Dieses Jahr steht die "Rutenhirse", auch genannt Panicum, auf dem Siegerträppchen. Sie ist besonders robust und trockenheitsverträglich, besticht aber auch durch ihre leuchtende Farbe. 

Blume des Jahres 2020

Wie die Loki Schmidt Stiftung mitteilt, ist die Blume des Jahres 2020 der Fieberklee, ein Multitalent, das in der Welt der Moore, Sümpfe und Feuchtwiesen zuhause ist. Die mehrjährige Sumpfblume ist eine typische Art der Übergangsmoore und bereitet als Frühbesiedlerin in Verlandungszonen anderen Pflanzenarten den Weg. Sie ist nahezu perfekt an diese Lebensbedingungen angepasst, denn ihre hohlen Stängel und Blattstiele dienen dem Auftrieb und der Durchlüftung am Wasserstandort.Seine ganze Schönheit stellt der Fieberklee zwischen April und Juni zur Schau ─ wenn er mit seinen weißen und bewimperten Blüten vor allem Hummeln zu Tisch bittet.

Der Fieberklee ist laut der Loki Schmidt Stiftung die Blume des Jahres 2020.
  • Der Fieberklee ist laut der Loki Schmidt Stiftung die Blume des Jahres 2020.
  • Foto: alsen/pixabay.com
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Viele weitere Informationen rund um die Themen Haus, Garten und Terrasse erfahren Kunden vor Ort im Floraland Landau. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr. Kontakt und Anfahrt: https://www.my-gillet.de/anfahrt/

Autor:

Gillet BAUMARKT GmbH aus Landau

Gilletstraße 1-3, 79289 Landau
+49 6341 972200
hagebaumarkt@mygillet.de
Webseite von Gillet BAUMARKT GmbH
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Regional werben im worldwideweb
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur zwei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen