Die Polizei bittet um Mithilfe
Wem gehören die sichergestellten Gegenstände?

Foto: Polizei

Meisenheim. Die Wohnung und eine Garage eines 30-jährigen Tatverdächtigen hat diePolizei am Dienstag durchsucht. Einige der vorläufig sichergestellten
Gegenstände können bereits gemeldeten Diebstählen zugeordnet werden. Weitere sind mutmaßlich ebenfalls gestohlen. Die Ermittler wissen aber noch nicht wem sie gehören. Die Polizeiinspektion Lauterecken hatte wegen den zahlreichen Einbrüchen und Diebstählen in den letzten Monaten in der Nähe von Meisenheim bereits einen zweiten Beschuldigten im Fokus gehabt. Auch bei ihm wurden bei einer ersten Durchsuchung zahlreiche Gegenstände

sichergestellt. Hierbei ergab sich eine Spur auf den 30-Jährigen. Auf dem beigefügten Bild sind einige der gefundenen Gegenstände zu sehen. Davon können ein Aggregat, ein Freischneider und eine Werkbankden Eigentümern zugeordnet werden. Sie hatten die Einbrüche in ihre Wochenendhäuser oder andere Örtlichkeiten der Polizei gemeldet und eine Liste des Diebesgutes beigefügt.

Wem gehören die vermutlich ebenfalls gestohlenen weiteren Gegenstände? Anzeigen werden auch nachträglich aufgenommen. Die Gegenstände können zudem nach telefonischer Absprache mit der Polizeiinspektion Lauterecken, Telefon-Nummer 06382 9110, besichtigt werden.
Sichergestellt wurden:
Wildkamera, Handwagen, Gasflaschen, Bolzenschneider, Kanister, Äxte, Ball mit Unterschriften von bekannten Fußballern, Schweißgerät, Schaufel, Teleskopleiter, Gartenpumpe, Handkreissäge, Thermokocher, Holzschatulle mit diversen Schmuckstücken, Dose mit Broschen, Signalrevolver|pilek-AH

Autor:

Anja Stemler aus Kusel-Altenglan

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Hartmut Glaser, Geschäftsführer der WVAO, (links) freute sich, Benjamin Heise die Zertifikats-Urkunde überreichen zu dürfen.

Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach
Benjamin Heise ist zertifizierter Ortho-K-Spezialist der WVAO

Ramstein-Miesenbach. Das überprüfte Qualitätsmanagement und die zahlreichen Ortho-K-Anpassungen weisen nach, dass Benjamin Heise, Inhaber von Gross Augenoptik in Ramstein-Miesenbach, sein Handwerk versteht und Orthokeratologie bestens beherrscht. Nicht zuletzt sprechen auch die positiven Kundenbewertungen eine deutliche Sprache. Dafür erhielt er jetzt das Zertifikat der Wissenschaftlichen Vereinigung für Augenoptik und Optometrie (WVAO). Hartmut Glaser, Geschäftsführer der WVAO, freute sich,...

Online-Prospekte aus Kusel und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen