Von Münzesheim in Richtung Menzingen
Totalschaden nach Sekundenschlaf

Kraichtal. Am Samstagnachmittag kam es im Kraichtal zu einem Verkehrsunfall. Glücklicherweise erlitten alle Beteiligten dabei nur leichte Verletzungen.

Gegen 15.40 Uhr befuhr eine 50-jährige Opel-Fahrerin die Landstraße 553 von Münzesheim kommend in Fahrtrichtung Menzingen. Nach eigenen Angaben verfiel die Frau in einen Sekundenschlaf und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Zur gleichen Zeit befuhr ein 51-Jähriger mit seinem VW die Landstraße in die entgegengesetzte Richtung.

Dieser erkannte die Gefahr und versuchte durch ein Ausweichen nach links einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Dies gelang ihm jedoch nur teilweise. Die 50-Jährige fuhr mit ihrer vorderen rechten Seite gegen den hinteren rechten Radkasten des VW. Beide Fahrzeuge kamen infolgedessen von der Fahrbahn ab.

Dabei überschlug sich der VW und kam schließlich auf einem an der Straße angrenzenden Acker auf dem Fahrzeugdach zum Stehen. Sowohl der 51 Jahre alte Fahrer als auch seine 48-jährige Beifahrerin erlitten dabei leichte Verletzungen und wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Auch die 50-jährige Verursacherin, deren Auto ebenfalls auf dem Feld liegen blieb, zog sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Autos entstand durch den Unfall Totalschaden. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 42.000 Euro. pol

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.