PSV Karlsruhe kehrt erfolgreich aus Bochum zurück
Sara Baradaran ist Deutsche Meisterin im Karate

Neue und alte Deutsche Meisterin Sara Baradaran mit Trainer Matteo Guerra
2Bilder

Karlsruhe. Am Samstag, 9. Juni, fand in Bochum die Deutsche Meisterschaft im Karate statt. Mit dabei natürlich auch das erfolgsverwöhnte Team des Polizeisportvereins Karlsruhe.
Und auch in Bochum waren die PSV-Karateka wieder sehr erfolgreich: Paul und Patricia Lacher (Vater und Tochter) kamen auf den dritten Platz in Kata Einzel, Patricia belegte zusätzlich den dritten Platz im Kumite-Einzel. Sara Baradaran konnte ihren Titel im Kata-Einzel erneut verteidigen und belegte ebenfalls Platz eins.

„Der Wettkampf war wieder ein tolles Erlebnis mit neuen Erfahrungen für uns alle. Ich fühle mich mit der Unterstützung und dem Rückhalt meines Teams und meines Trainers sehr stark. Dafür möchte ich mich bei meinem Trainer Sensei Matteo und allen anderen Startern und Betreuern bedanken“, so Sara rückblickend auf ein erfolgreiches und ereignisreiches Wochenende.

Neue und alte Deutsche Meisterin Sara Baradaran mit Trainer Matteo Guerra
Das Karate-Team des Polizeisportvereins Karlsruhe bei der DM in Bochum
Autor:

Polizeisportverein Karlsruhe aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.