Beeindruckendes Resumée des zweiten Tages der offenen Tür, des Tages des offenen Denkmals
Ein gelungener Brückenbauertag im Roten Haus Karlsruhe

Teilnehmer einer der 26 Veranstaltungen während des Tages der offenen Tür, des offenen Denkmals im Roten Haus Karlsruhe
4Bilder
  • Teilnehmer einer der 26 Veranstaltungen während des Tages der offenen Tür, des offenen Denkmals im Roten Haus Karlsruhe
  • Foto: Jürgen Rösner
  • hochgeladen von Rudolfo Sauer

Es war ein echt gelungener Tag, trotz Regen. Mit vielen Besuchern und schönen Rückmeldungen für die Referenten fanden sich im Laufe des Sonntags über 250 Menschen im Roten Haus ein. Zur Führung zum Begegnungsort mit der Ärztin Andrea Menges-Fleig und dem Architekten Hans Robert Hiegel, den Organisatoren des Tages, sammelten sich trotz Nieselregens bereits kurz nach zehn Uhr über zwei Dutzend Interessierte. Peter Sander, Neurologe und Psychiater, fesselte seine Zuhörerschaft mit dem Thema „Wenn Angst die Entscheidungen trifft.“ Viele Einzelthemen um die Seele und die Gefühle, die Gesundheit des Menschen waren zentrale Begriffe bei den dann zum Teil parallel stattfindenden Vorträgen, Seminaren und Diskussionen. Die Mittagspause bot belegte Brötchen, Kaffee, Kuchen und Musik. Stadträtin Bettina Meier-Augenstein begrüsste Gäste und Mitwirkende, zu denen Jennifer Hillebrand, Monika Bregulla, Susanne Theissen, Stefanie Schenk, Frau Konstandin und ihr Team, Stephanie Brongs, Georg Patzer, Edmond Richter, Anja Menges, Claudia Brün, Janina Fleig und Joel Fleig gehörten. Das Gebäck, die Brötchen, die Blätterteigtaschen der Bäckerei Richard Nussbaumer mundeten den Besucher, begrüsst  von einer grossflächig und schön durch die Malerfirma Armin Schucker restaurierten Eingangsfassade des Hauses – fast im gleichen Rot der Sparkasse Karlsruhe, durch deren freundliche Unterstützung Einladungen und Plakate ermöglicht wurden. Der Karlsruher Fotograf Jürgen Rösner dokumentierte einen Teil des Tages. Das Programm des Nachmittags war gespickt mit weiteren interessanten Veranstaltungen zum Denkmal „Rotes Haus Karlsruhe“, der ehemaligen Meierei des bereits vor langer Zeit abgerissenen Schloss Rüppurr, das 1380 zum ersten Mal seine urkundliche Erwähnung als „Veste Ryeppuer“ fand. Neben den diversen Räumen und dem grosszügigen Treppenhaus wurde auch der mit vier luftigen Pavillons bestückte Garten den ganzen Tag zum persönlichen Austausch, zu Begegnungen und zum Flanieren genutzt. Es war trotz Regen ein begegnungsreicher, lebendiger Tag, gekrönt mit einem Vortrag zum Thema „Glück“ von Andrea Menges-Fleig, der den Intellekt mit Schokoladenstückchen und chinesischen Glückskeksen beflügelte. Danach wurde der aktuelle Stand des religionspädagogischen Projektes des Vereins archEtrans e.V. „Courage – Kinder sehen die Welt“ kurz präsentiert. Sinnbild der Möglichkeiten des zwischenmenschlichen Brückenbaus war ein im Erdgeschoss ausgestelltes Foto. Dieses Foto, aus dem speziellen Anlass des Tages der offenen Tür und der Vorstellung einer architekturtheoretischen Publikation (Werkheft14) über Hiegel´s Manifest von 1979 mit Texten unter anderem des Frankfurter und des Karlsruher Oberbürgermeisters, des Architekturkritikers der Süddeutschen Zeitung und des Präsidenten der Friedrich-Weinbrenner-Gesellschaft, ist eine vom Künstler selbst erhaltene phänomenale Aufnahme der Manhattan Brücke, des in New York und Tel Aviv ansässigen Fotografen Michael Rabin.
Das Heft - mit dem Foto aus New York - erscheint zur Frankfurter Buchmesse und wird ab Ende Oktober ausgeliefert. Bestellungen sind anhand der ISBN-Nr bereits jetzt möglich: ISBN-13 9783923222643 EUR 14.00

Die nächste öffentliche Abendveranstaltung im Roten Haus findet kommenden Freitag, den 13. September 2019 um 19 Uhr statt. Bernward Bog spricht über Traumata, Sri Lanka, Flüchtlingspolitik, über Traumatherapie für Betroffene in Kriegsgebieten und was wir daraus lernen können. Ein Erfahrungsbericht aus dem Norden Sri Lankas.  https://www.facebook.com/events/540695040007858/  Eintritt frei - Spendenbasis

Bernward Bog verfügt über 30 Jahre klinische ambulante therapeutische Tätigkeit, er ist Gründer und Leiter des „Gesundheitshaus Malmsheim“ (1995) (www.gesundheitshaus-malmsheim.de)
Gründer und Leiter des Instituts für Humanistische Psychotherapie (www.ifhu-malmsheim.de)
Teil des Ausbildungsteams für Traumatherapeuten Somatic Experiencing® (S.E.)
Mehrfach Mitglied eines Internationalen Traumatherapeuten Hilfsteams in (Bürger-) Kriegsgebieten.
Traumatherapie mit Schwerst-Straftätern, Lu Jong Lehrer (tibetisches Heilyoga) der „ersten Stunde“ seit 2002, Ausbilder für Lu Jong (www.lu-jong-trainer.de)

Sie sind herzlich eingeladen ins

Rotes Haus Karlsruhe
Rastatter Str. 17
76199 Karlsruhe-Rüppurr

A non mainstream, a non-opportune view on the subject of refugees, traumas and humanistic future design.

Eine Nicht-Mainstream, eine nicht-opportune Sicht auf das Thema Flüchtlinge, Traumata und humanistische Zukunftsgestaltung.

Zum Denkmaltag 2020 soll eine kleine Geschichte des Roten Hauses Karlsruhe fertig sein und wir bitten daher alle an der Rüppurrer Geschichte und der vom Schloss Rüppurr und des Roten Hauses Interessierte um Zusendung von Informationen, Materialien, Anregungen.

Text:Akademie Rotes Haus Karlsruhe

rotes-haus-ka-projekte@web.de
https://www.facebook.com/Akademie-Rotes-Haus-Karlsruhe-827456260988381/

Autor:

Rudolfo Sauer aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ausflugstipp für Urlaub in der Naheregion: Im Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre (Rheinland-Pfalz) bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein können Kinder und Erwachsene eigene Experimente durchführen und dabei viel Wissenswertes rund um das Thema Wasser erfahren. Abkühlung verspricht der nahe gelegene Wasserspielplatz.
  6 Bilder

Ausflugstipp: WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre
Wasser ist Leben

Steinbachtalsperre bei Kempfeld. Zu Coronazeiten suchen viele nach Ideen für ihren Urlaub in der Region. Ein besonderer Ausflugstipp für die ganze Familie ist das Naheland in Rheinland-Pfalz - hier gibt es viel zu entdecken, zum Beispiel das Besucher- und Informationszentrum WasserWissensWerk an der Steinbachtalsperre bei Kempfeld in der Nähe von Idar-Oberstein.  Wasser kann man nicht nur trinken, sich damit duschen oder Feuer löschen: Wasser kann viel mehr! All das macht das Besucherzentrum...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Aus verschiedenen Sesseltypen und Farben kann der Kunde bei City-Polster in Kaiserslautern sein Lieblingsstück auswählen
  3 Bilder

Luxus für den Rücken
Massagesessel von MediSit und Gesundheitssessel von Fitform

City-Polster. Nach einem langen und hektischen Tag ist eine Massage genau das Richtige. Die Muskeln werden gelockert und man kann sich mal richtig durchkneten lassen. Die Massagesessel von MediSit machen diesen Traum möglich. Aus den verschiedenen Sesseltypen und Farben kann der Kunde bei City-Polster in Kaiserslautern sein Lieblingsstück auswählen und sich zuhause mit den vielfältigen Massagearten verwöhnen lassen - ein Relaxsessel der besonderen Art. Gesundheitsmöbel von MediSitOb im Büro,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich: Opel-Händler Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern
  5 Bilder

Aktuelle Opel-Modelle im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Jetzt Umweltbonus sichern mit dem Green Deal von Opel

Autohaus Liegert. Auf mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich blickt das Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern schon zurück. Kunden und Mitarbeiter schätzen die freundliche und familiäre Atmosphäre in dem Familienbetrieb mit seiner langjährigen Tradition und seinen gewachsenen Strukturen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeiter und wird bereits in der zweiten Generation von der Familie Liegert geführt. Service- und Kundenorientierung werden hier groß...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Beim Landfuxx in Weilerbach bei Kaiserslautern finden Hundefreunde alles rund um den geliebten Vierbeiner
  4 Bilder

Landfuxx Weilerbach - großes Sortiment an Hundebedarf
Vom Hundebett bis zum getreidefreien Futter

Landfuxx Weilerbach. Alles rund um den geliebten Vierbeiner finden Hundefreunde beim Landfuxx in Weilerbach - von der Hundeleine und dem Halsband bis hin zu Hundespielzeug, Hundestrandkorb und Hundebett. Neben einer große Auswahl an Hundefutter, darunter auch getreidefreies Futter und Futter für Welpen findet man hier auch Schutzkleidung für den Schutzhundesport sowie Ausrüstung für Agility und Dog-Dancing. Darüber hinaus führt der Landfuxx eine große Auswahl an Zubehör, das das Zusammenleben...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wer sich bis zum 30. September für einen neuen Subaru entscheidet, erhält im Autohaus Schneider in Hütschenhausen bei Kaiserslautern bis zu 16 Prozent Rabatt
  6 Bilder

Autohaus Schneider Hütschenhausen schenkt teils komplette Mehrwertsteuer
Subaru fördert Autokauf mit bis zu 16 Prozent Rabatt

Kaiserslautern/Hütschenhausen. Mehrwertsteuer geschenkt statt gesenkt: Mit einem eigenen Konjunkturprogramm fördert Subaru ab sofort den Autokauf. Wer sich bis zum 30. September für einen neuen Subaru entscheidet, erhält im Autohaus Schneider in Hütschenhausen bis zu 16 Prozent Rabatt. Egal ob Forester, Impreza oder Subaru XV - je nach Modell und Ausstattung lassen sich so bis zu 5.300 Euro sparen. „Mit Wumms aus der Krise“: In Anlehnung an die markigen Worte des Bundesfinanzministers gewährt...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die jungen Bestatter: Andreas Schwämmle (li.) und Sven Schmitt
  11 Bilder

Bestatter in Speyer
Bestattungsinstitut Schmitt eröffnet

Speyer. Ein außerordentlich erfolgreicher Start liegt hinter Sven Schmitt und Andreas Schwämmle. Am 1. August haben sie ihr neues Bestattungsinstitut am Bartholomäus-Weltz-Platz 1a in Speyer mit einer kleinen Feier eröffnet. Viele Gäste waren gekommen, um den beiden erfahrenen Bestattern zum Neubeginn im eigenen Bestattungsunternehmen zu gratulieren. Sven Schmitt begleitet seit vielen Jahren Menschen aus Speyer und Umgebung bei Bestattungen unterschiedlicher Bestattungsarten. Auf den Beruf...

LokalesAnzeige
  6 Bilder

Der beste Ort für Ihren Rücken!
Bei Rückenschmerzen gleich auf die „CERAGEM“ Liege!

Lassen Sie sich 6 Monate lang kostenfrei auf der „CERAGEM“ Liege therapieren, um sich selbst zu überzeugen! Was ist eine „CERAGEM“ Liege? Es ist ein vollautomatisches Therapiegerät, das mit Konturenscannung der Wirbelsäule die Schulmedizin mit asiatischen Therapiemethoden auf innovative Weise kombiniert. Durch die Kombination von Rollenmassage mit Jadesteinen, Akupressur, Chiropraktik, Moxibustion und Infrarotbehandlung werden die Meridiane (Energiebahnen) stimuliert, eingeklemmte Nerven...

RatgeberAnzeige
  4 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt
Das Lebensmittel Wasser – trinken Sie genug davon?

Ohne Wasser geht gar nichts, denn es ist Bestandteil aller Körperzellen und für den Stoffwechsel unverzichtbar. Wasser regelt außerdem (nicht nur bei Hitze) die Körpertemperatur, hält den Kreislauf stabil und die Organe in Schwung. Auch unsere Haut wird schöner und praller, wenn wir ausreichend trinken. Aber wie viel ist eigentlich „ausreichend“? Nicht alle Empfehlungen dazu sind gleichermaßen und für jeden sinnvoll. Ein gesunder Erwachsener nimmt durchschnittlich zwei Liter Wasser am Tag...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen