Anzeige

Für alle. Digital. Real.
Willkommen in der digitalen Welt der Stadtbibliothek

Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Karlsruhe
2Bilder

Die Stadtbibliothek Karlsruhe hat die Veränderungen, die mit der Digitalisierung der Lebenswelten einhergehen, stets als große Chance für alle Karlsruher*innen begriffen. Im Zentrum ihres digitalen Engagements stehen vielfältige Angebote, die jeder und jedem eine Teilhabe an Wissen, Bildung und Kultur möglich machen.

Das Online-Portal ONLEIHE stellt digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie E-Learning-Kurse zum Ausleihen zur Verfügung (Onleihe App).

OVERDRIVE ist ein fremdsprachiges Angebot: E-Books und E-Audios in verschiedenen Sprachen mit dem Schwerpunkt Englisch (Libby by OverDrive App).

Der Filmstreaming-Dienst FILMFRIEND beinhaltet deutsche und internationale Filme; besonders europäische Arthouse-Titel, Filmklassiker, Kurzfilme, Serien und Dokumentarfilme, sowie ein großes Angebot für Kinder und Jugendliche (Filmfriend App).

Das Portal FREEGAL® MUSIC ist ein Angebot der Superlative. Es bietet Musik zum Streamen und Downloads von über 15 Millionen Songs und Musikvideos aus über 200 Genres und mehr als 40.000 Musiklabels. Alles von Klassik über Rock und Pop bis zu Country, Jazz, Soundtracks, Comedy, Kinderlieder, Hörbücher und vieles andere (Freegal Music App).

TIGERBOOKS ist eine kindgerechte App mit 6.000 Büchern, Hörbüchern mit Vorlesefunktion, Lern- und Lesespielen, Animation und Audiorekorder für Kinder von 2 bis 12 Jahren (Tigerbooks App).

Komfortables Nachschlagen in der gesamten BROCKHAUS Enzyklopädie einschließlich Kinderlexikon und Jugendlexikon und einem Schülertraining mit Lerninhalten der Klassenstufen 5 bis 10 für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik als modernes E-Learning.

STATISTA bietet professionelle Statistiken und Daten zu über 80.000 Themen aus mehr als 18.000 verschiedenen Quellen. Verlässlich und aktuell für Schule, Studium und Beruf.

Mit PRESSREADER kann man mehr als 7.000 tagesaktuelle Zeitungen und Magazine aus aller Welt online lesen (PressReader).

Alle digitalen Angebote können mit einem gültigen Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Karlsruhe kostenfrei genutzt werden. Zur Anmeldung benötigt man lediglich die Benutzernummer und ein Passwort.

Stadtbibliothek Karlsruhe
Ständehausstraße 2
76133 Karlsruhe
E-Mail: stadtbibliothek@kultur.karlsruhe.de
Telefon: 0721/133-4249 oder 133-4258

HOMEPAGE STADTBIBLIOTHEK

Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus liegt zentral in der Stadtmitte von Karlsruhe.
  • Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus liegt zentral in der Stadtmitte von Karlsruhe.
  • hochgeladen von Stadtbibliothek Karlsruhe
Die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Karlsruhe
Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus liegt zentral in der Stadtmitte von Karlsruhe.
Autor:

Stadtbibliothek Karlsruhe aus Karlsruhe

Ständehausstraße 2, 76133 Karlsruhe
+49 721 1334258
stadtbibliothek@kultur.karlsruhe.de
Webseite von Stadtbibliothek Karlsruhe
Stadtbibliothek Karlsruhe auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Ausgezeichnet vom Bundesverband zur "Innovation des Jahres"
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur drei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie Ihr...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen