Letzte Shows waren alle ausverkauft / Planungen für Spielzeit 2018/19 laufen
Grandioser Erfolg: „Crazy Palace“ in Karlsruhe begeisterte

Sensationelle Equilibristik in der wohl schönsten Form präsentiert der mehrfach ausgezeichnete Cai Yong aus China. Seine Performance verbindet Kraft und Poesie zu einer beeindruckenden Einheit. Yong zeigt absolute Weltklasse in Karlsruhe!
8Bilder
  • Sensationelle Equilibristik in der wohl schönsten Form präsentiert der mehrfach ausgezeichnete Cai Yong aus China. Seine Performance verbindet Kraft und Poesie zu einer beeindruckenden Einheit. Yong zeigt absolute Weltklasse in Karlsruhe!
  • Foto: Gustai/pixelgruen.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Erlebnis. Was für ein Finale: Die „Dinnershow Crazy Palace“ war in den letzten zwei Wochen der Spielzeit 2017/18 komplett ausverkauft. Ob neues, höheres Zelt, bessere Sicht, besseren Sitzkomfort oder mehr Qualität in Sachen Spektakel und Ambiente: „Das neue Konzept ist voll aufgegangen – und kam bestens an“, freuen sich die Crazy Palace-Geschäftsführer und Produzenten Rolf Balschbach und Günter Liebherr. Zudem: Karlsruhe und die Region nahmen die Show grandios an: Das lässt sich auch an den Besucherzahlen ablesen, die in dieser Spielzeit in die Höhe gesprungen sind. „Dazu haben wir eine sehr gute Resonanz der Besucher“, freuen sich die Verantwortlichen: Spitzenqualität kommt eben hervorragend an. „Wir haben dazu das Gefühl, jetzt richtig in Karlsruhe angekommen zu sein, sind fester kultureller Bestandteil.“

Show der Spitzenklasse
Ob horizontales Jonglieren, Tango am Trapez, Hand-auf-Hand-Akrobatik, Equilibristik, musikalische Auftritte oder gute Laune und Freude pur bei Entertainer Kay Scheffel – die Besucher waren stets begeistert, denn jede einzelne Darbietung war ein Top-Act! Dazu kam Kulinarisches auf höchstem Niveau von Sören Anders. „Das Publikum nahm das Spitzenangebot bestens an, dankte es uns mit einem neuen Besucherrekord“, so Balschbach – und verweist darauf, dass „Crazy Palace“ ab Mitte November in die neue Spielzeit geht, natürlich mit neuer Show und neuem Menü: „Besucher können sich ihren Wunschtermin sichern und reservieren.“
Da „Crazy Palace“ auch ob des familiären Umfelds und seiner besonderen Atmosphäre bei Künstlern einen sehr guten Namen hat, „sind wir auch in der glücklichen Lage, dass viele hochkarätige Künstler gerne für uns arbeiten wollen“, so Balschbach: „Denn in der neuen Spielzeit wollen wir wieder so begeistern!“ Deshalb dürfen sich Besucher schon heute darauf freuen, dass es im Herbst wieder internationale Show-Stars, Top-Künstler, atemberaubende Akrobatik, eine spektakuläre Show – und dazu ein wunderbares Menü in Karlsruhe gibt. red

Infos: www.crazy-palace.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen