Kein Café, wie jedes andere: Das Ateliercafé ANA & ANDA
Das Künstlerinnen-Paar ANA & ANDA führt das erste natursüße Café in Karlsruhe

4Bilder

(Karlsruhe, Juli 2019) Das neu eröffnete Ateliercafé ANA & ANDA in der Akademiestraße 48 in Karlsruhe ist etwas ganz Besonderes: Nicht nur, dass es von einem Künstlerinnen-Paar geführt wird, das seit 18 Jahren fest zum Kulturleben der Stadt gehört. ANA & ANDA präsentieren darin auch eine ganz neue Art des Genießens: Mit Liebe und Begeisterung stellen sie täglich natursüße Genuss-Gebäcke her - nach hauseigenen Rezepturen und quer durch das ganze Sortiment: Von Paradiestörtchen über gefüllte Torten und Kuchen bis hin zu Genuss-Minis, Küsschen und Knusperzauber.

Auch die Getränke-Spezialitäten werden selbst hergestellt und frisch zubereitet: Natursüße Milchmix-Getränke, Obst-Smoothies, handgefilterter Karlsruher Kaffee, Spezialgetränke wie "Mokkaccino" oder "Latte Mokkiato" und exklusive Bio-Tees stehen auf der Karte.

Den ganzen Tag gibt es Frühstück und wer es lieber herzhaft mag, findet täglich wechselnde Brötchen-Sorten, handgemachten Frischkäse aus Bio-Vollmilch, Sonnenblumen-Aufstrich, Eier oder Bio-Oliven im Angebot.

Natursüße Frucht-Träume und Genuss-Crèmes bilden die Grundlage für köstliche Porridges und eine von den Gästen ganz besonders begehrte Spezialität sind ANA & ANDAs Frucht-Sahnen, die pur, zum Gebäck oder den Getränken bestellt werden können.

Und wer es doch gerne noch süßer mag, als es die Natur eh schon gemacht hat, kann zwischen jeweils drei Zucker- oder Honigarten wählen und sich den Tag damit versüßen.

Genuss hat bei den beiden Frauen, die seit 2001 privat und künstlerisch liiert sind, aber noch eine weitere Dimension: In ihrem Ateliercafé sollen sich die Gäste wohl fühlen, zur Ruhe kommen und in ihrer ganzen Eigenart willkommen sein. Das Café ist mit Absicht ein "stiller" Ort, an dem Platz für zwischenmenschliche Begegnungen und Gespräche ist - und wenn ANA & ANDA nicht gerade mit strahlenden Augen ihre Spezialitäten an die Tische bringen, nehmen sie sich immer wieder auch selber Zeit für ein Plauder-Momentchen.

Montags und Dienstags allerdings bleibt das Café geschlossen - denn da geht ANDA auf die Bäckerschule, um im nächsten Jahr, mit 51 Jahren, noch die Bäckermeister-Prüfung zu absolvieren. Die Übungsgebäcke dafür gibt es von Zeit zu Zeit im Ateliercafé zu probieren - und die Gäste können die Meisterwerdung live und auf Facebook und Instagram verfolgen.

Autor:

ANA & ANDA Künstlerinnen-Paar aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.