Bienwald B9 wegen Bergung ab 17 Uhr gesperrt
Kandel: Vollsperrung auf der Bienwald B9

Der umgestürzte LKW
  • Der umgestürzte LKW
  • Foto: Polizei Wörth
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Kandel.  Heute Mittag, 14. März,  gegen 13 Uhr kam es auf der B9 im Bienwald zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW kam in Folge von Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab, kippte auf die rechte Fahrzeugseite und blieb im Straßengraben liegen. Die Fahrbahn wurde stark verschmutzt. Die Örtlichkeit wurde abgesichert und an die Straßenmeisterei Kandel übergeben. Die Bergung des vollbeladenen 40Tonners wird voraussichtlich ca. drei Stunden dauern. Dazu wird die Bienwald-B9 bzw. der Grenzübergang nach Lauterbourg von etwa 17 bis 20 Uhr vollgesperrt werden. Es wird gebeten die Örtlichkeit weiträumig zu umfahren. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen in der ganzen Region ist zu rechnen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen