Anzeige

Jetzt bei Kia von Mehrwertsteuersenkung profitieren
Attraktive Angebote beim Autohaus Bösken Kaiserslautern

Das Autohaus Bösken in der Merkurstraße 11 in Kaiserslautern ist Vertragshändler für die Marke KIA.
6Bilder
  • Das Autohaus Bösken in der Merkurstraße 11 in Kaiserslautern ist Vertragshändler für die Marke KIA.
  • Foto: Schäfer
  • hochgeladen von Frank Schäfer

Kaiserslautern. Der Neuwagenkauf lohnt sich bei Kia jetzt ganz besonders, denn seit 1. Juli sparen Kunden bei vielen Kia-Modellen von der Senkung der Mehrwertsteuer. Davon profitieren auch Kunden des Autohauses Bösken in Kaiserslautern. Ob designstark und jugendlich, kompakt oder luxuriös – alle teilnehmenden Modelle überzeugen mit stilsicherem Design, überragender Technik, durchdachten Details und effizienten Antriebsvarianten.

Kia-Neuwagen kaufen und Geld sparen

Das Autohaus Bösken in Kaiserslautern gewährt seinen Kunden im Aktionszeitraum vom 1. Juli bis 30. September beim Kauf eines noch nicht zugelassenen neuen Kia-Fahrzeugs, mit Ausnahme von Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen, allen Attract-Versionen, Stinger und dem Sorento Modelljahr 2021 einen Nachlass auf den Nettokaufpreis in Höhe von 13,8 Prozent. Maßgeblich ist der Tag, an dem der Kaufvertrag abgeschlossen wird. Der Preisnachlass ist im ausgezeichneten Preis nicht enthalten, wird aber auf der Rechnung abgezogen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Nachlass wird pro Kunde nur einmal gewährt. Das Angebot ist nur gültig für Privatkunden, die nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt sind. Es ist nicht kombinierbar mit anderen Verkaufsfördermaßnahmen und Aktionen.

Kia: vom Kompaktwagen bis zum SUV

Sparen kann man aktuell beim Kauf eines Kia XCeed und Kia Sportage. Schon vom Start weg ist der Xceed ein Testsieger und Gewinner des “Goldenen Lenkrads 2019”. Der Crossover überzeugt mit Features wie dem digitalen Cockpit, der intelligenten elektrischen Heckklappe sowie Müdigkeitswarner und beheizten und belüfteten Sitzen, die für maximalen Komfort zu jeder Jahreszeit sorgen.

Für eine neue Definition von Eleganz steht der Kia Sportage. Der SUV bietet Qualität, die man sieht und fühlt. Dazu gehören ein großzügiger Gepäckraum, eine sensorgesteuerte Heckklappe und eine induktive Ladestation fürs Smartphone. Der Querverkehrwarner warnt beim Zurücksetzen aus Parklücken oder Einfahrten vor herannahenden Fahrzeugen im toten Winkel und mit der Verkehrszeichenerkennung entgeht dem Fahrer kein Tempolimit.

Zu den teilnehmenden Modellen gehören auch der kompakte Kia Picanto, der Kia Rio, der Kia Stonic, der Kia Ceed, der Kia Ceed SW und der Kia ProCeed. Am besten gleich durchstarten – das Team vom Autohaus Bösken in Kaiserslautern vereinbart gerne einen Termin für eine Probefahrt.

Vergünstigte Leasingraten bei Kia für ADAC-Mitglieder

Ob Kia e-Soul, Kia XCeed Plug-in Hybrid oder Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid - ADAC-Mitglieder, die moderne Antriebstechniken erleben wollen, können jetzt bei Kia von vergünstigten Leasingraten profitieren.
Das Angebot ist freibleibend und richtet sich an Verbraucher, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses ADAC-Mitglied sind.

Und im Rahmen der Innovationsprämie gibt es beim Kauf oder Leasing eines Fahrzeugs mit Plug-in-Hybrid-Antrieb oder Elektromotor bis zum 31. Dezember 2021 vom Staat einen Zuschuss in Höhe von 4.500 bzw. 6.000 Euro sowie von Kia einen Herstelleranteil in Höhe von 2.250 bzw. 3.000 Euro (Reduzierung des Nettokaufpreises). Die Innovationsprämie enthält auch die Förderung des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle für den Einbau eines akustischen Warnsystems (AVAS) bei neuen Elektrofahrzeugen in Höhe von 100 Euro.

Rechtliche Hinweise:

Angaben zu Verbrauch und Emission:

Kia Picanto 1.0 T-GDI Line (Benzin/Schaltgetriebe); 74 kW (100 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,6 l/100km; CO2-Emission kombiniert 107 g/km

Kia Rio 1.0 T-GDI Dream-Team Edition (Benzin/Doppelkupplungsgetriebe); 88 kW (120 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,4 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 124 g/km

Kia Stonic 1.6 CRDi Spirit (Diesel/Schaltgetriebe); 100 kW (136 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,1 l/100 km; CO2-Emission kombiniert 108 g/km

Kia Ceed 1.4 T-GDI Vision (Benzin/Schaltgetriebe); 103 kW (140 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,9 l/100km; CO2-Emission kombiniert 135 g/km

Kia Ceed SW 1.4 T-GDI Vision (Benzin/Schaltgetriebe); 103 kW (140 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,9 l/100km; CO2-Emission kombiniert 135 g/km

Kia ProCeed 1.6 T-GDI GT (Benzin/Doppelkupplungsgetriebe); 150 kW (204 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,2 l/100km; CO2-Emission kombiniert 142 g/km

Kia e-Soul 64-kWh-Batterie (Elektromotor, Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS): Stromverbrauch kombiniert 15,7 kWh/100 km, CO2-Emission kombiniert 0 g/km

Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid (Benzin/Strom, Doppelkupplungsgetriebe); 104 kW (141 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,3 l/100km; Stromverbrauch kombiniert 11,3 kWh/100 km. CO2-Emission kombiniert 30 g/km

Kia XCeed Plug-in Hybrid (Benzin/Strom, Doppelkupplungsgetriebe); 104 kW (141 PS): Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,3 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 11,0 kWh/100 km. CO2-Emission kombiniert 30 g/km

Weitere Informationen und Kontakt:
Autohaus Bösken
Merkurstraße 11
67663 Kaiserslautern
Telefon: 0631 535560
E-Mail: info@bösken.eu
Website: www.kia-boesken-kaiserslautern.de
Anfahrt:

Autor:

Auto Bösken Service- und Vertriebs GmbH aus Kaiserslautern

Merkurstraße 11, 67663 Kaiserslautern
+49 631 5635560
kia@boesken.eu
Webseite von Auto Bösken Service- und Vertriebs GmbH
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Regional werben im worldwideweb
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur zwei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen