Märchen/Satire
Für Gerry Ehrmann

  • Foto: Natalia Sonnenfeld
  • hochgeladen von Uwe Kraus

Es weihnachtet mehr!
„Ach“, sagte das Christkind, „was ist denn mit dem Knecht Ruprecht geworden. Jetzt prügelt er nicht mehr mit der Rute die bösen Kinder … warum hat der keine zeit mehr?“
„Sag dem Weihnachtsmann er soll ihn suchen gehen, Rentier Schlafi..“ Schlafi suchte und fand ihn vor dem Fernseher… Er erklärte ihm, was das Christkind von ihm wollte, und so begab es sich, dass der Rehbock mit dem fetten Weihnachtsmann, er hatte ja 15 Kilo zugenommen, kurz vor Nikolaus, den Schlitten spannte und aus der Backstube der Elfen, mit dem Beam durch den Kamin verschwand.
Und so flogen sie, da nie Schnee lag den Grünen Weihnachten entgegen und suchten den Knecht….
Aber wo…?
Das Rentier hatte die Idee: er sagte zu dem Colasüchtigen dicken Weihnachtsmann… „Er kann nur bei seinesgleichen sein. Er drückt den Roten Teufeln die Daumen!“
Daraufhin gluckste der dicke Bauschebart: „Fliegen wir nach Kaiserslautern und suchen den Batzi…“
Kaum waren sie dort angelangt, in der Hölle, sagte der Dicke: „Da ist er ja, da, auf dem Trainingsplatz:.“
„Was macht er da?“, fragte der Weihnachtsmann…
„So wie es aussieht, ist er Torwarttrainer“, meinte das Rentier. „Scheint gute Arbeit zu verrichten…“ sagte der Dicke. „Ach, dafür braucht er die Rute?!“…
„Ja, wenn er so weiter trainiert, arbeitet er noch bald für den DFB“. „Der hat keinen Bock mehr aufs Christkind“, sagte das Rentier.
„Der will in die Bundesliga…“ meinte der Weihnachtsmann und er hat Recht… Die Teufel sind auf dem Vormarsch, es sieht aus, als könnten die aufsteigen.
Der Weihnachtsmann sagte; „Komm wir können ihn nicht aufhalten, er hat gar keine Zeit, der trainiert die so gut, dauernd prügelt er auf die Mannschaft ein. Wenn der so weitermacht, steigen die wie die 60ger zweimal auf…“
---Will be continued

Wollen wir hoffen, dass der Weihnachtsmann Recht hat…

Fröhliche Weihnacht,

Uwe Kraus

© Uwe Kraus

Autor:

Uwe Kraus aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich: Opel-Händler Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern
5 Bilder

Aktuelle Opel-Modelle im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Jetzt Umweltbonus sichern mit dem Green Deal von Opel

Autohaus Liegert. Auf mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich blickt das Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern schon zurück. Kunden und Mitarbeiter schätzen die freundliche und familiäre Atmosphäre in dem Familienbetrieb mit seiner langjährigen Tradition und seinen gewachsenen Strukturen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeiter und wird bereits in der zweiten Generation von der Familie Liegert geführt. Service- und Kundenorientierung werden hier groß...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen