Stadtbildpflege: Lautrer Kehrwoche 2019
Jetzt zur Reinigungsaktion anmelden!

Plakatmotiv der Lautrer Kehrwoche 2019
  • Plakatmotiv der Lautrer Kehrwoche 2019
  • Foto: Stadtbildpflege Kaiserslautern
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Kaiserslautern. Vom 8. bis 12. April ruft die Stadtbildpflege Kaiserslautern wieder zur gemeinsamen Reinigungsaktion „Lautrer Kehrwoche“ im Stadtgebiet auf. Bereits zum vierten Mal in Folge können umweltbewusste Erwachsene und Kinder zeigen, dass ihnen die Sauberkeit ihrer Stadt am Herzen liegt. Im vergangenen Jahr waren etwa 2.100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aktiv.
„Wie in den vergangenen Jahren sind wieder Freiwillige eingeladen, ein Zeichen gegen das gedankenlose Wegwerfen von Abfall zu setzen und öffentliche Flächen noch sauberer zu machen“, so der Werkleiter der Stadtbildpflege, Rainer Grüner. Dabei geht es nicht darum, die gute Arbeit der Beschäftigten der Stadtbildpflege zu ersetzen, sondern ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass jede und jeder Einzelne für eine saubere Umwelt eine Mitverantwortung trägt.
„Jeder von uns kann einen Beitrag für mehr Sauberkeit und Lebensqualität in Kaiserslautern leisten. Die Lautrer Kehrwoche ist ein wichtiger Anlass, um die Einwohnerinnen und Einwohner zum Mitmachen zu aktivieren“, sagt Bürgermeisterin Beate Kimmel. „Ich möchte mich schon jetzt bei allen Aktiven, die sich an der Lautrer Kehrwoche beteiligen, für das hohe bürgerschaftliche Engagement bedanken“, so die zuständige Dezernentin weiter.
Bis zum 25. März können sich Schulen, Kindergärten, Vereine, Initiativen und Familien für die Reinigungsaktion anmelden. Auch Unternehmen sind eingeladen, teilzunehmen. Hierbei kann die gesamte Belegschaft, eine einzelne Abteilung oder eine bestimmte Gruppe, wie beispielsweise die Auszubildenden, mitmachen.
Jede Gruppe schlägt selbst vor, in welchem Gebiet sie reinigen möchte. Wer nicht weiß, welche Fläche sinnvoll ist, dem hilft die Stadtbildpflege mit Vorschlägen und Ideen weiter. Gereinigt werden können beispielsweise Parks, Spielplätze, Grünanlagen und Gehwege. Aktionstag, Uhrzeit und Umfang der Reinigungsaktion legen die Gruppen selbst fest.
Als kleines Dankeschön erhält jede Gruppe für ihre Teilnahme eine Urkunde sowie ein Präsent. Darüber hinaus werden unter allen Kindertagesstätten, Grundschulen, weiterführenden Schulen sowie sonstigen Kinder- und Jugendgruppen Geldpreise verlost.
Wer sich bei der 4. Lautrer Kehrwoche engagieren möchte, kann sich im Internet unter www.stadtbildpflege-kl.de anmelden. Nähere Auskünfte zur Müllsammelaktion sind bei der Stadtbildpflege unter lautrer.kehrwoche@stadtbildpflege-kl.de sowie der Rufnummer 0631 3651700 erhältlich. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wie kann man sich an heißen Sommertagen abkühlen? Der Barfußpfad in Bad Sobernheim führt auch durch den Fluss Nahe.
7 Bilder

Urlaub in Rheinland-Pfalz: Barfußpfad Bad Sobernheim
Abenteuer für nackte Füße

Bad Sobernheim. Im Naheland in Rheinland-Pfalz gibt es viele besondere Ausflugstipps und abenteuerliche Unternehmungen für Jung und Alt zu entdecken. Gerade im Sommer fragen sich viele: Was hilft gegen die Hitze? Wie kann man sich am besten abkühlen? Wir haben eine Idee: Kennt ihr schon den Barfußpfad in Bad Sobernheim? Die Schuhe aus und los geht's: Mit nackten Füßen durch kühlen, nassen Schlamm zu stapfen und mit braunen Beinen bis zu den Knien über Rindenmulch, Steine, Sand und viele...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen