Baumfällung in der Panzer Kaserne
Bürgersteig und Fahrradweg gesperrt

Kaiserslautern. In Kooperation mit dem Bundesforst und der Unteren Naturschutzbehörde hat die U.S. Army Garrison Rheinland-Pfalz ab 8. November die Fällung kranker Buchen innerhalb der Panzer Kaserne, entlang der B37, in Auftrag gegeben. Die Baumfällung dauert voraussichtlich drei Wochen. Während dieser Zeit müssen zeitweise der Bürgersteig und der Fahrradweg entlang der B37 gesperrt werden. Grund für die Fällungen ist ein Befall mit dem Brandkrustenpilz. Da die Bäume zunehmend unter der Trockenheit der letzten Sommer leiden, werden sie immer stärker geschwächt und anfälliger gegen Krankheiten und Schädlinge. Im Laufe des nächsten Jahres sollen trockenresistentere Baumarten durch die US-Army nachgepflanzt werden. ps

Autor:

Pressestelle Stadt Kaiserslautern aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.