Text der Zeit
Über die Pandemie: Gedicht mit Interpretation

Hier mein Gedicht... viel Vergnügen!  Uwe Kraus

am anfang

schuf gott das licht und die masse
den raum und die flüssigkeiten-
er schuf die einzeller, die amöben
die ursuppe, die ribosomen und den
schweren weltraum.

ja er schuf den menschen
der erschien im holozän
er schuf den antichrist und die bakterien
den gang nahm er auf ebenem grunde
und ließ pflücken die granatene frucht

die eva stieß von sich.
sie erbaute in ihrem körper die antikörper
den sohn des antikörpers.
doch der moloch warf blitze auf die körper-
gott war ängstlich,

so ließ er sterben david im kampf
gegen den feind aus dem hause pan
der sich anschloss das goldene siegel zu brechen-
nie war gott zürnender als damals.
er ließ den menschen sterben, wie david.

aus der pforte von oben kam ein laut:
selig sind die verlorenen und gott schloss das tor.
dann war friede, freude, eierkuchen!
dann war die PANDEMIE besiegt
und alle Kinder durften wieder zur schule...

Uwe Kraus 28.05.2020

Hier die Interpretation:

Also, in meinem Gedicht wird die Evolution verspielt mit der Genesis vereint. Erst gab es die Amöben, dann erschien der Mensch wie bei Max Frisch im Holozän...

Dann beginnt mein Text:

Gott wollte den Menschen zerstören mit der Pandemie, da Eva den Apfel aß. Durch den Apfel wuchsen in ihr die Antikörper.. (Kain und Abel) die Gott töten wollte... Er wollte den Menschen durch die Erbsünde bestrafen und töten.. aber dann bekamen die Menschen die Antikörper, das Gegengift und überlebten.. Er warf Blitze und schloss das Tor! Dann war die Pandemie besiegt und es war "Friede, Freude, Eierkuchen" und alle Kinder gingen wieder in die Schule! Das ist eigentlich eine Komödie! Man sollte den Glauben nicht leichtfertig nehmen ... Aber man kann ja mal mit einem Augenzwinkern über die Bibel nachdenken!

Herzlichst,

Euer Uwe Kraus

Autor:

Uwe Kraus aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
  3 Bilder

Gewerbegebiet West: Sicheres Einkaufserlebnis in Zeiten von Corona
Pfalz Boulevard in Kaiserslautern: „Wir sind für Sie da“

s+e. Das Coronavirus hat auch die Unternehmen der Werbegemeinschaft s+e in den vergangenen Monaten auf eine harte Probe gestellt. Mit viel Geschick und kreativen Ideen haben die entlang des Pfalz Boulevards (Gewerbegebiet West) in Kaiserslautern angesiedelten Mitgliedsbetriebe versucht, die herausfordernde Zeit des bundesweiten Lockdowns in den Monaten März und April zu meistern. Ende April konnten sie endlich wieder ihre Pforten für die Besucher aus nah und fern öffnen und für die Kunden da...

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen