Wettbewerb in der B-Klasse Südpfalz-Ost
TSG Jockgrim II für Fair-Play ausgezeichnet

Die zweite Mannschaft der TSG Jockgrim bei der Übergabe.
  • Die zweite Mannschaft der TSG Jockgrim bei der Übergabe.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Julia Lutz

Jockgrim. Kurz nach dem Start in die neue Runde konnten sich unsere Jungs über einen Geldpreis von der Sparkasse Germersheim-Kandel in Höhe von 500 Euro freuen.
In der Saison 2017/18 belegte die zweite Mannschaft der TSG Jockgrim im alljährlich von den Vorderpfälzischen Sparkassen unterstützten Fair-Play-Wettbewerb in der B-Klasse Südpfalz-Ost den 1.Platz. Bei diesem Wettbewerb werden durch die Schiedsrichter in den einzelnen Spielen Fair-Play -Punkte vergeben und am Ende der Runde die Sieger ermittelt.
Die Urkunde des Südwestdeutschen Fußballverbands und den Geldpreis der Sparkasse überreichte Elmar Schweitzer von der Sparkasse Germersheim-Kandel an den Spielertrainer der 2. Mannschaft Marco Weigel und seine Jungs. ps

Mehr von der TSG Jockgrim gibt es hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen