Motorradfahrer hebt ab
Über den Kreisel in Herxheim geflogen

Herxheim. Ein 52-jähriger Motorradfahrer befuhr am Montagabend, 18. Juni, gegen 23 Uhr mit seinem Motorrad der Marke Yamaha die St. Christophorus-Straße in Richtung Ortsrandstraße. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er mit seinem Motorrad an den rechten Fahrbahnrand und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr in den Grünstreifen und stieß anschließend gegen die Verkehrsinsel im Verkehrskreisel. Zu Beginn der Ortsrandstraße kam er zum Liegen. Der Motorradfahrer verletzte sich im Beckenbereich um musste ins Krankenhaus. An seiner Maschine entstand ein Totalschaden. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen