32. Andechser Bierfest vom 20. bis 22. September in Haßloch
Neue Bierfestkönigin gesucht

Die Königinnenkrone sucht eine neue Besitzerin.
  • Die Königinnenkrone sucht eine neue Besitzerin.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Haßloch. Seit nunmehr 32 Jahren wird in Haßloch immer am 4. Wochenende im September das Andechser Bierfest gefeiert, in diesem Jahr von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. September. Das Andechser Bierfest entstand im Jahr 1988 aus der Kreispartnerschaft der Landkreise Bad Dürkheim und Starnberg. Im Jahr 2012 wurde das Amt der Andechser Bierfestkönigin eingeführt und mit Jasmin I. die erste Bierfestkönigin gekrönt. Die Amtszeit einer Bierfesthoheit erstreckt sich jeweils vom Abend ihrer Krönung bis zum Amtsantritt der Nachfolgerin am Vorabend der Eröffnung des Festes im Folgejahr. Derzeit bekleidet Jasmin Paulus das Amt der Bierfestkönigin. Für sie wird nun eine Nachfolgerin gesucht. Die Bewerbungsphase beginnt ab sofort und endet am Samstag, 31. August 2019.

Bewerbungen ab sofort möglich

Die Andechser Bierfestkönigin fungiert als Repräsentantin der Gemeinde Haßloch, des Landkreises Bad Dürkheim und des Landkreises Starnberg. Zu ihren Aufgaben gehört zum Beispiel die Teilnahme an Festzügen und Messen. Darüber hinaus warten während eines Amtsjahres verschiedene Termine in Haßloch, sowie den beiden Partnerlandkreisen Bad Dürkheim und Starnberg auf die Bierfestkönigin, bei denen sie das Andechser Bierfest und die pfälzisch-bayerische Gastfreundschaft regional und überregional vertreten wird.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist, dass die Kandidatin mindestens 18 Jahre alt ist und aus dem Landkreis Bad Dürkheim kommt. Wünschenswert ist ein Interesse am Getränk Bier, vor allem an dem vom „Heiligen Berg“. Kontakt- und Kommunikationsfreude sind ebenfalls wichtig. Ebenso sind Kenntnisse über das Andechser Bier- und Straßenfest sowie über die zu vertretenden Regionen von Vorteil. laub/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen