Grumbeer-Glück
Kartoffelscheiben mit Gemüsestreusel

Zutaten:
600 g gekochte Kartoffeln, fest-kochend

Für die Streusel:
40 g Butter
50 g Vollkornbrösel
50 g Magerquark
50 g Emmentaler, geraspelt
150 g gemischtes Gemüse, z. B. Lauchzwiebeln, Karotten, Kohlrabi
¼ TL Meersalz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss

Dip:
100 g Sauerrahm oder Joghurt
80 g Doppelrahmfrischkäse
1 TL Senf, mittelscharf
¼ TL Meersalz
1 Prise Pfeffer
evtl. frische Kresse

Zubereitung:
Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden,
leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Gemüsestreusel die Lauchzwiebeln klein schneiden,
Möhren und Kohlrabi fein raspeln. Mit den übrigen Zutaten verkneten,
abschmecken und auf den Kartoffelscheiben verteilen.

Kartoffelscheiben auf ein leicht gefettetes Blech setzen und im vorgeheizten
Backofen bei 180 Grad ca. 20 Min. backen.

Währenddessen Dip anrühren
und abschmecken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen