Petra Ludwig und Petra Hutera an der Spitze
Kreisjugendring mit neuem Vorstand

Der neue Vorstand des Kreisjungendrings (von links): Manuela Müller, Anja Wieck, Petra Ludwig, Stefan Kögel, Petra Hutera und Werner Wissmann.
  • Der neue Vorstand des Kreisjungendrings (von links): Manuela Müller, Anja Wieck, Petra Ludwig, Stefan Kögel, Petra Hutera und Werner Wissmann.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jürgen Link

Landkreis DÜW. Der Kreisjugendring Bad Dürkheim hat einen neuen Vorstand. In seiner jährlichen Mitgliederversammlung wählten die Anwesenden neu als 1. Vorsitzende Petra Ludwig (Evangelische Jugend), als 2. Vorsitzende Petra Hutera (Sportjugend) und Anja Wieck (Briefmarkenfreunde) als Protokollführerin. Manuela Müller (Naturfreunde) als Kassenwartin bestätigt. Beisitzende sind Werner Wissmann (Sportjugend) und Stefan Kögel (Briefmarkenfreunde). Die neuen Kassenprüfer kommen beide aus der Waldjugend: Jaro Weiler und Julian Schönung.
Der Kreisjugendring Bad Dürkheim ist der Zusammenschluss der Jugendverbände im Landkreis Bad Dürkheim. Vom 30. August bis zum 1. September plant der Kreisjugendring ein Ehrenamtswochenende zum Thema „Argumentations- und Handlungstraining gegen Rechtspopulismus“ in Hertlingshausen. Jugendleiter und Mitarbeitende der Jugendverbände sind dazu eingeladen.
Weitere Infos gibt es bei Petra Ludwig unter Telefon 06359-949058, E-Mail: juz-gruenstadt@evkirchepfalz.de oder www.kjr-duerkheim.de. ps/jlk

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind in unserer Werkstatt weiterhin mit Fachwissen und individueller Beratung für Sie da: Das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt.

Werkstatt des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt geöffnet
Wir reparieren Ihr Fahrrad auch während der Corona-Krise

Grünstadt an der Weinstraße. Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Bei dem schönen Wetter der letzten Tage und der frühlingshaften Temperaturen, denken viele an nur eines: Ab an die frische Luft. Natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Kontaktbeschränkungen, um die Ausbreitung des Coronavirus weiter zu verlangsamen. Aber was tun, wenn das Fahrrad nicht mehr rund läuft oder ein Reifen kaputt ist und repariert werden muss? Wir, das Team des Radsportladens Drahtesel in Grünstadt rund...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen