Erneuter Crash auf der Hettenleidelheimer Ortsumgehung
Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Erneut gekracht hat's auf der Hettenleidelheimer Ortsumgehung.
  • Erneut gekracht hat's auf der Hettenleidelheimer Ortsumgehung.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Jürgen Link

Hettenleidelheim. Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr kam es erneut auf der B47-Ortsumgehung von Hettenleidelheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt 5 Personen leicht verletzt wurden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand, so die Polizeiinspektion Grünstadt, bog ein 73-jähriger Audifahrer aus der VG Leiningerland von der Tiefenthaler Straße in Hettenleidelheim aus kommend auf die B47 ab, ohne auf die Vorfahrt eines 90-jährigen Opelfahrers aus dem Kreis Kirchheimbolanden zu achten, der die Bundesstraße in Richtung Autobahn befuhr. Hierbei kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurden der 90-jährige Fahrer, seine 83-jährige Beifahrerin und außerdem die 31-jährige Tochter des Audifahrers und ihre beiden 2- und 3-jährigen Kinder leicht verletzt und zur weiteren Untersuchung in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Die Gesamtschadenshöhe wird von der Polizei auf mindestens 8000 Euro geschätzt. Zur Unfallaufnahme und Erstversorgung der Verletzten musste die Bundesstraße in beide Richtungen voll gesperrt werden, die Feuerwehr Hettenleidelheim übernahm Straßensperrung, Absicherung der Unfallstelle und Verkehrslenkungsmaßnahmen. Der Rettungsdienst war mit drei Rettungswagen und einem Notarztwagen im Einsatz, außerdem die Polizei Grünstadt mit zwei Streifenbesatzungen. Durch die erforderlichen Absperrmaßnahmen kam es zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Ortsumgehung Hettenleidelheim. ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Bestattungshaus Fisch in Grünstadt ist als Bestatter auch in Rockenhausen, Winnweiler, Niederkirchen und Weilerbach vertreten und in den jeweiligen Verbandsgemeinden sowie überregional aktiv.
2 Bilder

Bestatter in Grünstadt, Rockenhausen, Weilerbach, Niederkirchen, Winnweiler
Vertrauensvoller Partner in schwersten Zeiten

Grünstadt. Das Bestattungshaus Fisch in Grünstadt ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit Niederlassungen in Rockenhausen, Winnweiler, Niederkirchen und Weilerbach. Ziel ist es, den Menschen nicht nur in deren schwersten Zeiten der Trauer umfassend als Bestatter zur Seite zu stehen, sondern auch vorausschauend individuell und fachkundig in der Vorsorge zu beraten. Das Bestattungsinstitut in Grünstadt ist barrierefrei erreichbar und bietet seinen Kunden ausreichend eigene...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen