Purer Horror - die originellsten Kostüme zu Halloween
Sexy Gruselspaß oder Mut zur Hässlichkeit

Dia de los Muertos - der Tag der Toten. In Mexiko vom 1. auf den 2. November gefeiert. Die Rückkehr der Verstorbenen zu ihren Familien wird mit einem großen, bunten und fröhlichen Fest gefeiert. Je prächtiger der Schmuck, je opulenter das Festmahl je mehr Alkohol - desto beliebter waren die verstorbenen Familienmitglieder zu Lebzeiten
2Bilder
  • Dia de los Muertos - der Tag der Toten. In Mexiko vom 1. auf den 2. November gefeiert. Die Rückkehr der Verstorbenen zu ihren Familien wird mit einem großen, bunten und fröhlichen Fest gefeiert. Je prächtiger der Schmuck, je opulenter das Festmahl je mehr Alkohol - desto beliebter waren die verstorbenen Familienmitglieder zu Lebzeiten
  • Foto: Adobe Stock/Wayhome Studio
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Halloween. Auch wenn Corona dieses Jahr einen Strich durch die ganz große Halloween Party oder andere Gruselfestivitäten macht, am 31. Oktober ist nicht nur Allerheiligen, dann ist auch wieder Horror angesagt. Und weil das Geisterfest heuer auf einen Samstag fällt, wird sich trotz Pandemie-Auflagen für viele die Frage nach dem passenden Kostüm stellen. Sei es im Familienkreis, Corona-konform in der Stammkneipe oder als "Trick or Treat"-Spaziergang ("Süßes oder Saures" - eine amerikanische Tradition bei der Kinder an Halloween von Haus zu Haus ziehen und Süßigkeiten sammeln. Wer nichts gibt,  erlebt sein "saures" Wunder) mit den Kids. Halloween ist mittlerweile in Deutschland angekommen.Denn wer sich im Karneval gerne verkleidet, tut dies oft auch zu Halloween.

Aber was ist das perfekte Kostüm?

Gespenst, Vampir, Zombie, Hexe oder sexy Krankenschwester - was zählt ist die Originalität. Ein Kostüm kaufen kann jeder, selbst machen oder individuell aufpeppen ist angesagt. Ein Halloweenkostüm steht und fällt mit dem passenden Makeup. Schminkexperten versuchen sich an den trendy Dia de los Muertos-Totenköpfen aus Mexiko, im Internet finden sich dazu jede Menge Tutorials, die auch Laien verraten, wie man die bunten, reich verzierten Gruselgesichter perfekt hinbekommt. Dazu ein fröhlicher Blumenschmuck und ein schwarz weißes Outfit, fertig ist das Kostüm, das übrigens für Dame oder Herr gleichermaßen geeignet ist.

Halloween Kostüme - da geht alles!

In Sachen Verkleidung sind an Halloween keine Grenzen gesetzt, dennoch gibt es einige "Regeln", die Erfolg versprechen: Halloween Kostüme müssen entweder sexy oder gruselig sein. Was erfüllt die Anforderung Horror besser als Kunstblut? Auf ein weiß geschminktes Gesicht mit dunkel umrandeten Augen - ein bisschen Schimmelgrün, zerstrubbelte Haare und ein zerrissenes T-Shirt - fertig ist das Zombie Kostüm. Beliebte Horror-Kostüme sind oftmals angelehnt an berühmte Horrorfilme. Das Scream-Gesicht mit einem schwarzen Umhang, die Hockeymaske von Jason aus "Freitag, der 13." oder das "Halloween" Gesicht von Michael Myers aus dem gleichnamigen Grusel-Schocker. Aber es muss nicht immer Horror sein, natürlich geht auch sexy: Auch die "heiße Krankenschwester", eine sexy Hexe in verführerischem rot-schwarz Gothic Outfit, eine kecke Teufelin oder der elegante Vampir mit Umhang und Smoking zählen zu den beliebtestes und besten Halloweenkostümen. Gevatter Tod mit schwarzem Umhang, Henkermaske und Sense (im gut sortierten Kostümhandel täuschend echt, als ungefährliches Plastikmodell erhältlich) möchte man auch an Halloween nicht unbedingt im Dunkeln begegnen, ebenso wenig wie dem gruseligen Horrorclown - angelehnt an Steven Kings "Es".

Die Halloween-Klassiker gibt es mittlerweile auch im Discounter - hier gilt: Wer individuell sein will, peppt sein Kostüm mit eigenen Accessoires auf
  • Die Halloween-Klassiker gibt es mittlerweile auch im Discounter - hier gilt: Wer individuell sein will, peppt sein Kostüm mit eigenen Accessoires auf
  • Foto: Adobe Stock/Vadim Guzhva
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Aber auch hier gilt, wer besonders originell sein und auch an Halloween herausstechen möchte, der gibt seinem Kostüm einen individuellen Touch. Ein auffälliges Schmuckstück, Blumen - echt oder künstlich, für die Damen und den Herren, schrilles Make-Up, lustige Accessoires - die beste Halloween-Kostüme sind nicht nur gruselig oder sexy, sie strahlen zudem immer auch einen Hauch Selbstironie aus. Denn wer wird sich in einer solchen Nacht des Schreckens schon selbst allzu Ernst nehmen?

Kostüm selbst gebastelt

Wer auf die schnelle ein Halloweenkostüm basteln muss, braucht eigentlich nur ein bisschen Klopapier oder Küchenrolle, denn die gute alte Mumie - schnell gewickelt und immer unterhaltsam - geht eigentlich immer und überall, für die großen und die kleinen Grusel-Fans. Auch ein kostengünstiger, weißer Schutz-Overall aus dem Baumarkt wird mit Schwimmbrille, Gummihandschuhen, Mundschutz Kunstblut und ein bisschen weißem Halloween Make-Up ganz schnell als "Tatortreiniger" zu purem Horror. Ein Zylinder für das perfekte Gentleman Vampir Kostüm ist ebenso schnell gemacht, Pappkarton, Schere, Klebstoff und ein bisschen schwarzer Stoff oder Filz - schon ist die Kopfbedeckung fertig.
Langer, schwarzer Rock, weiße Bluse, schwarz gefärbtes Betttuch, Kruzifix, wilde Haarpracht, gruselige "Smokey Eyes" und weißes Make-Up - auch die besessene Horror-Nonne in ein beliebtes Damenkostüm. Besonders detailverliebte Kostüm-Fans benutzten dazu farbige Halloween-Kontaktlinsen und Halloween-Schminke, die unter Schwarzlicht leuchtet.

Kostüm kaufen

Wer zu Halloween auf Kostüme aus dem Internet schwört, sollte sich frühzeitig entscheiden und schnell im Online-Shop bestellen, denn viele der beliebten Charaktere sind online schon lange vor Halloween nicht mehr lieferbar. In größeren Städten bietet der stationäre Kostümverleih und -handel eine große Auswahl an Halloween Kostümen für die Dame, Herren und natürlich Kinder, die sich übrigens am liebsten in ihre Lieblingscharaktere aus TV, Film und Literatur verwandeln - von Super Mario über Disneys Elsa bis hin zu Harry Potter und den Helden der Starwars Saga. Auch immer mehr Discounter legen zu Halloween ihre eigene Kostümkollektion auf, besonders wer Halloween Kinderkostüme sucht, kann hier so manches Schnäppchen machen.
Überhaupt lohnt sich bei Kindern die Investition in ein gekauftes Kostüm, denn Karneval lässt ja nicht mehr lange auf sich warten. Und gerade bei den Kleinsten kommt es bei der Kostümwahl meist auf Authentizität des gewählten Charakters an. Außerdem, wenn das eigene Kind bis zum Frühjahr schon aus dem Kostüm heraus gewachsen ist, ist ein Second Hand Verkauf immer eine gute Option.

In diesem Sinne - trotz aller Unwägbarkeiten, die Halloween Party kann kommen - wir wünschen schönes und gruseliges Fest - Happy Halloween! Und nicht vergessen: Wer Maske trägt ist gerade ja voll im Trend.

PS: Und wenn Ihr jetzt wissen wollt, was es mit der Grusel-Tradition an Halloween überhaupt auf sich hat, erfahrt Ihr hier mehr:

Gruselige Tradition vor Allerheiligen
Dia de los Muertos - der Tag der Toten. In Mexiko vom 1. auf den 2. November gefeiert. Die Rückkehr der Verstorbenen zu ihren Familien wird mit einem großen, bunten und fröhlichen Fest gefeiert. Je prächtiger der Schmuck, je opulenter das Festmahl je mehr Alkohol - desto beliebter waren die verstorbenen Familienmitglieder zu Lebzeiten
Die Halloween-Klassiker gibt es mittlerweile auch im Discounter - hier gilt: Wer individuell sein will, peppt sein Kostüm mit eigenen Accessoires auf
Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen