Dolmetscher laden Interessierte ein
Schnuppertag am FTSK Germersheim

Am FTSK Germersheim, einer Außenstelle der Universität Mainz, werden Dolmetscher ausgebildet.
  • Am FTSK Germersheim, einer Außenstelle der Universität Mainz, werden Dolmetscher ausgebildet.
  • Foto: Lutz
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim. Der Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim lädt einmal im Jahr Schüler und sonstige an einem Bachelor- oder Master-Studium am FTSK Interessierten zum Schnuppertag ein. Dieser ist am Mittwoch, 28. November, ab 9 Uhr. Interessierte können an diesem Tag an ausgewählten Lehrveranstaltungen aus dem Bereich Übersetzen und Dolmetschen teilnehmen. Studierende begleiten Sie in die Veranstaltungen und berichten von eigenen Erfahrungen. Die Begrüßung findet um 9 Uhr im Hörsaal 328 im Hörsaalgebäude im EG statt, von 9.40 bis 12.50 Uhr können Interessierte an Lehrveranstaltungen teilnehmen. Welche das sind, erfährt man ab Mitte November auf der Homepage des FTSK. Am Nachmittag sind am 13.30 Uhr Campus-Führungen durch Studenten vorgesehen. Treffpunkt ist im Eingangsbereich des Hörsaalgebäudes. Individuelle Studienberatungen zum fachlichen Angebot und den Voraussetzungen finden von 9.30 bis 11.30 Uhr und von 13 bis 16 Uhr im Raum 113 (Altbau, EG) statt. Von 9.40 Uhr bis zum Ende laden Studierende in die „Schnuppertag-Lounge“ im Raum 114 (Altbau, EG) zu Kaffee, Kuchen und Tee ein. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen