Ab März Straßensammlung in Germersheim
Abfuhr der Heckenabfälle

Germersheim. Am Mittwoch, 25. März, beginnt im Landkreis Germersheim wieder die Abfuhr der sperrigen Grünabfälle im Rahmen einer Straßensammlung. Zum Heckenschnitt gehören gebündelte Gartenabfälle zwischen einem halben und zwei Metern Länge. Wegen der Kompostierbarkeit sollte dabei verrottbares Bindematerial verwendet werden. Wurzelwerke sowie Baumstämme mit einem Durchmesser über zehn Zentimeter können bei der Straßenabholung nicht mitgenommen werden. Sie müssen direkt an der Annahmestelle Westheim oder beim Wertstoffhof an der Deponie Berg angeliefert werden. Ihre Entsorgung ist gebührenpflichtig, da sie noch vorbehandelt werden müssen.

Beistellungen in Plastiksäcken, Kartons und ähnlichem, die mit kleinerem Schnittgut gefüllt sind, werden nicht mit der Heckensammlung erfasst. Sie können über die Biotonne beziehungsweise den Papiersack für Bioabfall entsorgt werden. Die nächstgelegenen Verkaufsstellen für die Papiersäcke sind im Abfallkalender zu finden. Nichtsperrige Grünabfälle wie zum Beispiel kleineres Schnittgut, Laub oder Rasenschnitt werden jederzeit an den Wertstoffhöfen Berg und Bellheim angenommen.

Wer außerhalb der Abfuhrtermine sperrigen Grünschnitt entsorgen möchte, kann diesen an der Annahmestelle Westheim sowie am Wertstoffhof Berg anliefern. Heckenabfälle unter zwei Kubikmeter können auch am Wertstoffhof in Bellheim angeliefert werden. Die Annahmestelle Westheim nimmt ausschließlich Grünabfälle an. Man findet sie am Ort des derzeit geschlossenen Wertstoffhofes Westheim mit den gleichen Öffnungszeiten wie die Wertstoffhöfe. Am Wertstoffhof Rülzheim, auf dem Betriebsgelände der Firma SUEZ, können Grünabfälle aus Platzgründen nicht angenommen werden. Nach Angaben der Kreisverwaltung halten allerdings viele Gemeinden und Städte Häckselplatze vor, an denen Heckenschnitt meist wohnortnah angeliefert werden kann. ps

Weitere Informationen:
Weitere Informationen unter: www.kreis-germersheim.de/abfallwirtschaft

Die Abfuhrtermine für Heckenabfälle:
Am Mittwoch, 25. März, werden die Heckenabfälle in Bezirk 3, Wörth 1 und 2, Maximiliansau 1 und 2, Hagenbach 1 und 2, Scheibenhardt, Berg und Neuburg, abgeholt. Am Donnerstag, 26. März, findet dies Abholung in Bezirk 4 statt, dazu gehören Steinweiler, Erlenbach, Winden, Kandel 1 und 2, Minfeld, Freckenfeld, Schaidt, Büchelberg und Vollmersweiler. Mittwochs, 1. April, findet dies in Bezirk 1, also in Zeiskam, Lustadt 1 und 2, Bellheim 1, 2 und 3, Freisbach, Weingarten, Schwegenheim und Westheim, statt.
Die Heckenabfälle werden am Donnerstag, 2. April, in Bezirk 2, dazu gehören Ottersheim, Knittelsheim, Hördt, Kuhardt und Rülzheim 1 sowie 2, am Dienstag, 7. April, in Bezirk 5, das sind Germersheim 1, 2, 3 und 4, Sondernheim 1 und 2 und Lingenfeld 1 und 2, abgeholt. Zuletzt werden sie am Mittwoch, 8. April, in Bezirk 6 abgeholt, dazu zählen Leimersheim, Neupotz, Rheinzabern 1 und 2, Jockgrim 1 und 2, sowie Hatzenbühl.

Autor:

Caroline Trapp aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Tipps für Autofahrer: Zahnriemen
3 Bilder

Tipp für Autofahrer - die Sache mit dem Zahnriemen
Wann und warum ein Zahnriemen getauscht werden sollte

Speyer.  Viele Autos benötigen einen Motor-Zahnriemen. Das Autohaus Bellemann in Speyer verrät, was man bei diesem kleinen aber wichtigen Teil im Motor beachten muss, wie man sich vor Schäden schützen kann und welche Kosten beim Wechsel auf den Autofahrer zukommen.  Zahnriemenwechsel – muss das sein ?Um es vorwegzunehmen: ja. Wird der Wechselintervall nicht eingehalten, riskiert man einen kapitalen Motorschaden. Der Motorzahnriemen bzw. Steuerriemen ist ein wesentliches Bauteil des Motors. Der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ankauf v. Antiquitäten und Designermöbel bis 1990, Lampen, Blumenbänke, Schilder, Plakate aus Kunst und Musik, Ölgemälde, Uhren und vieles mehr. Barzahlung. Diskret & Seriös. Antik & Vintagehandel, Auktionator und Gutachter. www.vintageankauf.de - Telefon: 06232/ 6786106 o. 0170 5579200
Video 16 Bilder

Diskret & Seriös. Barzahlung. Antik & Vintagehandel, Auktionator und Gutachter
Ankauf von Kunst, Antik, Design und Vintage Interior

Mit Sachen vom Keller oder Dachboden bequem den Geldbeutel auffüllen.  Einfach mit der Erfahrung von Vintageankauf.de Jetzt 0170/ 5579200 anrufen.VintageAnkauf. Wir kaufen Ihre schönen alten Sachen und Objekte aus Ihrer Wohnung, Keller und Dachboden an. Jetzt überlegen Sie kurz: Was habe ich, was die Jungs interessieren könnte. Eine unserer Faustregel: Je Älter, desto besser. Hier einige Inspirationsvorschläge: ArbeitsleuchtenBASF MöbelBRAUN Objekte ( Hifi, Uhren, Wecker,... )Ölbilder und...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Teamplayer mit einer Leidenschaft für Altbausanierung: die Mitarbeiter von Sanitär Bankhardt in Speyer
9 Bilder

Sanitär Bankhardt
"Wir kommen auch, wenn der Wasserhahn tropft"

Speyer. André Bankhardt ist Teamplayer mit einer Leidenschaft für Altbausanierung. Natürlich kümmert sich die Speyerer Firma Sanitär Bankhardt auch im Neubau um den Einbau eines schicken Badezimmers oder einer Heizung nach modernsten Gesichtspunkten, aber bei der Modernisierung im Bestand sind die Herausforderungen an alle Gewerke höher. Und genau das spielt Sanitär Bankhardt in die Hände: Das eingespielte Team um André Bankhardt punktet mit Erfahrung und Kompetenz. In enger Abstimmung mit dem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Terrassenplatten bei Natursteine Kohler
5 Bilder

Terrassenplatten bei Natursteine Kohler
Großer Lagerverkauf in Zeiskam

Als führender Anbieter in der Region für alles rund um schöne Steine bietet Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam auf dem großen Firmengelände ein buntes Portfolio an Platten für Terrassen, Wege, Poolumrandungen und Vieles mehr. Der Vielfalt an Farben und Formen sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Mit Bruchplatten über Natursteinplatten in unterschiedlichen Stärken bis hin zu großformatigen Keramikplatten für modern anmutende Terrassen lässt die mehr als 8.000 m² große Ausstellung, die zu...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen