Pilgern auf dem Jakobsweg
Sondernheim: Filmabend zum Jakobsweg

Von seinen Reiseeindrücken berichtet am  Donnerstagabend Bruder Josef. Das Bild zeigt den Jakobsweg (Symbolbild)
  • Von seinen Reiseeindrücken berichtet am Donnerstagabend Bruder Josef. Das Bild zeigt den Jakobsweg (Symbolbild)
  • Foto: Pixabay/XtBerlin
  • hochgeladen von Julia Lutz

Sondernheim. Die katholische Frauengemeinschaft Sondernheim lädt am Donnerstag, 4. Oktober, um 19.30 Uhr im katholischen Pfarrheim Sondernheim zu einem Filmvortrag über den Jakobusweg mit Bruder Josef vom Kloster Neustadt ein. Bruder Josef war sechs Wochen zu Fuß unterwegs auf dem berühmten Pilgerweg. Dabei hat er einen Film gedreht mit wunderschönen Landschaftsbildern und außergewöhnlichen Erlebnissen und Erfahrungen. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen