Strohhutfest 2022
Startklar für den Belastungstest? Wir sind dabei!

Gut gefüllt war der Rathausplatz - der Innenstadtbelastungstest startet
38Bilder
  • Gut gefüllt war der Rathausplatz - der Innenstadtbelastungstest startet
  • Foto: Gisela Böhmer
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal. Gestern wurde das Strohhutfest eröffnet. Nach zwei Jahren endlich wieder feiern, Freunde treffen und die Zeit genießen. Schon rund eine halbe Stunde vor offizieller Eröffnung war der Rathausplatz gut gefüllt. Das Wetter spielte schlussendlich auch mit - kam die Sonne noch heraus. Großes Highlight ist jedes Jahr die Eröffnung des Strohhutfestes.

Wird auf der Bühne auf dem Rathausplatz normalerweise mit einem großen Programm, tollen Aktionen von Vereinen und Künstlern, das Strohhutfest eröffnet, war es in diesem Jahr "anspruchslos". Chako auf der Bühne mit seinem neuen Programm, ein "auf Wiedersehen" der ehemaligen Miss Vanessa Quietzsch und schon beim letzten Musik-Act von Chako stand die neue Miss Strohhut auf der Bühne.
Früher war die Eröffnung ein Highlight. Die Miss wurde auf die Bühne "geschmuggelt" oder kam mit Oldtimer oder Kostüm. Auch konnten Frankenthaler Vereine und Institutionen sich auf der Bühne präsentieren und sorgten so für viel Spannung und Freude. Auch wenn die Eröffnung kurz und bündig war, nach zwei Jahre Abstinenz vom Strohhutfest haben sich alle auf das Fest gefreut. Gefeiert wurde im Anschluss richtig kräftig. Die Innenstadt war nach der Eröffnung bereits voll, auf den Bühnen waren tolle Programme zu sehen.

Auf dem Kinderstrohhutfest konnten die Kleinsten ihr Können beweisen oder eben mit Spiel und Spaß die Zeit genießen.
Bis einschließlich Sonntag wird nun gefeiert und die Zeit genossen. Große Musik-Acts stehen noch an, ebenso der Strohhutfestlauf. Der Innenstadtbelastungstest ist in vollem Gange!

Laut Presseinformation der Polizeiinspektion Frankenthal ist der erste Strohhutfest-Tag gut verlaufen.
Aus Sicht der Polizei verlief der erste Strohhutfesttag überwiegend friedlich, wobei es insbesondere in den Abendstunden vermehrt zu polizeilichen Einsätzen kam. Insgesamt wurden bisher 10 Körperverletzungsdelikte bekannt. Es mussten 12 Platzverweise ausgesprochen werden. Zudem ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei welchem die Verursacherin unter dem Einfluss von Alkohol stand.

DAS PROGRAMM DER NÄCHSTEN TAGE

Das Programm am Freitag
Das Programm für Samstag
Das Programm für Sonntag

Letzte Hinweise:

Strohhutfestbutton nur noch auf dem Fest erhältlich
Heiß begehrt ist er immer – in diesem Jahr möchten ihn sich offensichtlich noch mehr Frankenthaler im wahrsten Wortsinn an den Hut stecken: den Strohhutfestbutton. Trotz erhöhter Auflage von 11.250 Stück ist er im Vorverkauf bereits nicht mehr zu haben. Rund 4000 Stück sind noch auf dem Fest erhältlich: Am Verkaufswagen auf dem Rathausplatz während der Eröffnung und – solange der Vorrat reicht – an folgenden Stellen: ASV Mörsch, Chorania, DJK 1924 Eppstein, Fischereiverein Frankenthal, Göbel-Worms, Hut Marschall, Kleingartenverein Rosengarten, KV Rosenkavaliere, Ole-Rot-Weiß-Frankenthal, Spielmanns + Fanfarenzug Frankenthal-Eppstein, Telemania, Trends and Fashion - Karl Bellinghausen, TUS Flomersheim, VfR und FCV.

Das tagesaktuelle Programm inklusive etwaiger Änderungen veröffentlicht die Stadtverwaltung auf der Homepage www.frankenthal.de/strohhutfest und ihren Social Media Kanälen.

Strohhutfestlauf: Nachmeldung am Sonntag möglich
Für den Strohhutfestlauf am Sonntag, 29. Mai, haben sich im Vorfeld mehr als 300 Läufer angemeldet. Wert spontan noch teilnehmen möchte, hat am Wettkampftag die Möglichkeit zur Nachmeldung: ab 9.30 Uhr bis 30 Minuten vor Laufbeginn im Wettkampfbüro in der Willy-Brandt-Anlage. Fällig werden dann die Start- plus zwei Euro Nachmeldegebühr.

Zusätzliche Parkmöglichkeit
Idealerweise besucht man das Strohhutfest zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer nicht aufs Auto verzichten kann, sollte sein Auto am besten in einem der Parkhäuser im Innenstadtbereich abstellen. Zusätzlich steht vom 26. bis 29. Mai der Parkplatz P2 an der Kreuzung Albertstraße/ Petersgartenweg zur Verfügung. Von dort aus ist die Festmeile in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Alkohol: Mitbringen verboten
Während der vier Strohhutfesttage, von Donnerstag 9 Uhr bis Sonntag 24 Uhr, sind das Mitbringen und der Verzehr von mitgebrachten alkoholischen Getränken im gesamten Innenstadtbereich verboten. Außerdem ist der Aufenthalt in der Willy-Brandt-Anlage jeweils zwischen 1 und 6 Uhr verboten. Eine entsprechende Allgemeinverfügung hat die Stadtverwaltung bereits erlassen.

Alle Informationen zum Strohhutfest sind der Internetseite www.frankenthal.de/strohhutfest oder dem Programmflyer zu entnehmen, der ab Mitte Mai im Rathaus und an vielen weiteren Stellen im Stadtgebiet ausliegt und auf dem Strohhutfest erhältlich ist.

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.