Hüpfburg, Jonglier-Kurs und mehr
Piraten-Fest im Strandbad Frankenthal

Frankenthal. Zum Abschluss der Sommerferien lädt das Frankenthaler Strandbad ein zum Piraten-Fest für Kinder mit dem Maskottchen Kapitän Leo am Samstag, 10. August, von 11 bis 16 Uhr.
Kinder dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Auf der Kinderwiese werden lustige Aktionsspiele gespielt, es gibt einen Jonglier-Kurs und eine Bastelecke mit Mal-Wettbewerb. Ein Spielmobil hat eine Hüpfburg, Hüpfsäcke, Dosenwerfen und noch vieles mehr im Gepäck. Zwischendurch ist Kapitän Leo natürlich immer wieder mit von der Partie.
Um 15.30 Uhr können Piraten-Club-Mitglieder ein Erinnerungsfoto von sich mit Kapitän Leo schießen lassen zum Festabschluss. Wer noch kein Club-Mitglied ist, hat den ganzen Tag die Möglichkeit, sich anzumelden im Piraten-Club-Zelt anzumelden.
Das gesamte Sommerfest-Programm ist kostenlos. Es fällt nur der reguläre Badeeintritt an – außer für Piraten-Club-Mitglieder: Die haben an diesem Tag freien Eintritt, wenn sie ihren Club-Ausweis an der Kasse vorzeigen.

Zum bisherigen Saisonverlauf: Besucherstärkster Tag war mit circa 10.000 Personen der 30. Juni. „Grundsätzlich sind wir sehr zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf“, erklärt Daniel Münkel, leitender Schwimmmeister. „Entgegen dem aktuellen Trend in anderen Bädern gehen unsere Gäste sehr respektvoll miteinander um. Und auch an Hochlasttagen gibt es keine großen Probleme – möglicherweise, weil selbst dann jeder Gast ein schattiges Plätzchen findet.“ ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.