Anzeige

Aral Tankstelle an der Mahlastraße in Frankenthal
Neuer Shop mit Rewe To Go-Konzept eröffnet

Der neue Aral-Shop in Frankenthal.

Frankenthal. Nach fast dreiwöchigem Umbau an der Aral Tankstelle an der Mahlastraße in Frankenthal erstrahlt der Shop in neuem Glanz. Die Station von Kirstin Hauß gehört zu den Tankstellen in Deutschland, an denen Aral und Rewe das Rewe To Go-Shopkonzept einführen. Auf 82 Quadratmetern wurde das Warenangebot noch stärker auf die Bedürfnisse mobiler Kunden zugeschnitten. Die Tankstellenpartnerin ist zuversichtlich, dass das neue Konzept gut angenommen wird: „Einen Kaffee als morgendlichen Muntermacher, einen Snack, später ein Erfrischungsgetränk und noch eine frische, verzehrfertige Speise: das wollen Autofahrer. Wer bei uns Halt macht, findet genau die Produkte, die man auf dem Weg zur Arbeit, in den Urlaub oder unterwegs zu Freunden braucht“, sagt Hauß. Tankstellenmarktführer Aral will das Rewe To Go-Konzept innerhalb von fünf Jahren an bis zu 1000 unternehmenseigenen Aral Tankstellen einführen – eine davon seit kurzem in Frankenthal.

Der Shop an der Tankstelle von Hauß sieht völlig anders aus, hält aber trotzdem das Sortiment bereit, das Autofahrer von Aral kennen und schätzen. Neben einer großen Auswahl an Tabakwaren gehören dazu auch Zeitungen und Zeitschriften oder Pflegeprodukte für das Auto sowie Motorenöl. Neu sind Speisen aus der Heißvitrine wie Hähnchen, Frikadellen oder Schnitzel, Sandwiches, Wraps, Sushi, geschnittenes Obst und Salate. „Müsli mit frischer Milch am Morgen als Stärkung für Berufspendler oder ein Schnitzel auf dem Nachhauseweg – das gibt es hier bei uns ohne lange Wartezeiten an der Kasse“, sagt Hauß.
Welche Bedeutung die Umstellung im Shopgeschäft hat, zeigt der Blick auf das Ertragsmodell einer Tankstelle. Inzwischen werden durchschnittlich 61 Prozent des Einkommens der Aral Tankstellenunternehmer im Shop erwirtschaftet. Die Autowäsche steuert 19 Prozent und der Verkauf von Kraft- und Schmierstoffen 11 Prozent zum Ertrag der Partner bei. ps

Verlosung:

Neuer Shop, erweitertes Sortiment, neues Gewinnspiel: Aral verlost vier SuperCards im Wert von jeweils 25 Euro für den neuen REWE To Go-Shop an der Aral Tankstelle von Kirstin Hauß an der Mahlastraße in Frankenthal. Die glücklichen Gewinner können mit ihrem Gutschein aus dem rund 1200 Artikel umfassenden Sortiment auswählen. Mit einer von vier SuperCards von Aral kauft man im neuen REWE To Go-Shop ein, probiert eine Kaffeespezialität oder tankt.
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss
man folgende Frage beantworten:
Wie heißt das neue Shop-Konzept von Aral?
1. REWE To Go
2. REWE To Fly
3. REWE To Drive

Wer teilnehmen möchte, muss die Antwort sowie Name und Anschrift per E-Mail an gewinnspiel@contentcom.de schicken. Teilnahmeschluss ist am Mittwoch, 25. September. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Genaue Teilnahmebedingungen unter www.contentcom.de/teilnahmebedingungen

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.