Frankenthal: Unfall in der Mörscher Straße
Radfahrer umgefahren

Wir wollen, dass Sie sicher leben - Ihre Polizei Frankenthal!
  • Wir wollen, dass Sie sicher leben - Ihre Polizei Frankenthal!
  • Foto: Polizei Frankenthal
  • hochgeladen von Judith Ritter

Frankenthal (Pfalz). Zu einem Verkehrsunfall mit Radfahrer kam es am Samstagnachmittag, 17. Oktober. Ein 33-jähriger Mann aus Frankenthal war mit seinem Wagen auf der Mörscher Straße Richtung Mörsch unterwegs. Inzwischen hielt der Pkw-Fahrer an der Einmündung der Mörscher Straße in die Pilgerstraße aufgrund des dort aufgestellten Stopp-Schildes an. In entgegengesetzter Richtung war ein 58-jähriger Frankenthaler mit seinem Fahrrad unterwegs, der abknickenden Vorfahrtsstraße folgend und mit der Absicht, links in die Pilgerstraße abzubiegen.

Verkehrsunfall in Frankenthal geht glimpflich aus

Trotz vorhandenem Radweg fuhr er dabei auf der Straße.Als sich der Fahrradfahrer im Einmündungsbereich befand, fuhr der Pkw-Fahrer an und stieß mit dem Radfahrer zusammen. Dieser stürzte und verletzte sich bei dem Unfall leicht. Der 33-jährige Autofahrer gab der Polizei an, den Radfahrer schlichtweg übersehen zu haben. Sowohl das Fahrrad, als auch der beteiligte Pkw wurden leicht beschädigt. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Polizeiinspektion Frankenthal 

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige

Gemeinsam helfen hilft
Zweites 50.000 Euro Sparkassen-Hilfspaket geht an Vereine der Region

50 Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim sowie den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal können sich zu Weihnachten auf jeweils 1.000 Euro Spenden freuen. Die Entscheidung fiel per Losverfahren. 137 Vereine, Fördervereine und Institutionen aus dem kulturellen, sozialen und gesellschaftlichen Bereich hatten sich bis 13. Dezember für das erneute 50.000 Euro Hilfspaket der Sparkasse Rhein-Haardt beworben. Insgesamt in die Bewerbung eingeflossen sind 344 Vereine, darunter auch die...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen