Kontrolle in Frankenthal
Fahrer droht Führerscheinverlust – für immer

Führerschein beschlagnahmt nach Polizeikontrolle in Frankenthal
  • Führerschein beschlagnahmt nach Polizeikontrolle in Frankenthal
  • Foto: Symbolfoto/Polizei
  • hochgeladen von Jens Vollmer

Frankenthal. Führerschein weg – für immer! Das droht einem 49-jährigen Autofahrer nach einer Verkehrskontrolle in Frankenthal. Der 49-Jährige wurde am frühen Donnerstagmorgen, 20. Januar, gegen 1 Uhr im Albrecht-Dürer-Ring von Beamten der Polizeiinspektion Frankenthal angehalten und einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.
 

Führerschein weg nach Verkehrskontrolle in Frankenthal 

Als die Beamten Alkoholgeruch bemerkten, wurde bei dem 49-Jährigen ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab dann einen Wert von 1,87 Promille. Darauf folgte noch eine Blutprobe und die Beschlagnahmung seines Führerscheines. Gegen den alkoholisierten Autofahrer wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr nach Paragraph 316 des Strafgesetzbuches (StGB) eingeleitet. Jetzt steht eine Geldstrafe an und im schlimmsten Fall droht der dauerhafte Führerscheinverlust.

DON`T DRINK AND DRIVEDer Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln stellt eine Hauptunfallursache dar. Wer berauscht fährt, gefährdet nicht nur sich, sondern auch andere. Alkohol und Autofahren passen nicht zusammen. Also: Wenn Alkohol im Spiel ist, bleibt das Auto stehen. Polizeiinspektion Frankenthal

Für Neugierige: Hier gibt es mehr Meldungen aus Frankenthal  und hier geht es direkt zum Blaulicht.

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige

Mit der eigenen Gründungsidee zum Erfolg – Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli 2022

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.