Die Gemeindebücherei blüht auf
"Kräuter to go" in der Gemeindebücherei Forst

5Bilder

Erdbeer-Minze, Wolliger Thymian, Marzipan-Salbei, Tripmadam, Gotu-Kola, Scharfer Oregano…. diese und 35 weitere Kräuterarten zieren seit dem Pfingstwochenende die Fenster der Gemeindebücherei.
Der erste, mit dieser Pflanzaktion verbundene Wunsch – Insekten anzulocken – ist bereits in Erfüllung gegangen: Bienen und Hummeln umschwirren die kleinen Blüten und baden in Rosen-, Erdbeer- und Bananenduft.
Auch die Besucher der Gemeindebücherei sind herzlich eingeladen, an den Kräutern zu schnuppern, neue Kräuter zu entdecken, sich Inspirationen für die eigene Küche zu holen.

Dem Bepflanzen der Blumenkästen voraus ging der Einkauf in der Gärtnerei Sobottka in Stutensee – ein wahres Kräuterparadies! Kathrin Baumgärtner vom Obst- und Gartenbauverein hat den Pflanzeneinkauf fachkundig begleitet und war auch tatkräftig beim Einpflanzen der rund 80 Kräutertöpfe dabei. Weitere Unterstützung kam am sonnigen Pfingstsamstag von Lesern der Gemeindebücherei. Ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle allen Helfern!

In einer eigens angefertigten Broschüre werden die Besonderheiten der Kräuter in Kurzform erläutert, wie Geschmack und Verwendungsmöglichkeit in Küche und Naturheilkunde. Die Broschüre darf selbstverständlich mitgenommen werden - ebenso die verschiedenen Kräuter, für deren Ernte beschriftete Papiertütchen bereitliegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen