Die Owwergässer Winzerkerwe anders erleben:
Virtueller Gang durch die Höfe

Auch die virtuelle OWK wird offiziell eröffnet.
3Bilder
  • Auch die virtuelle OWK wird offiziell eröffnet.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Thomas Klein

Von Thomas Klein
Edenkoben. Es ist das Fest der Feste in der weinfrohen Stadt Edenkoben. Die Owwergässer Winzerkerwe entlang der Klosterstraße ist nicht nur für die Edenkobener selbst, sondern für viele Gäste weit aus der Region der Anziehungspunkt schlechthin, wenn es darum geht, ein Weinfest der besonderen Art zu zelebrieren. An vier Kerwetagen sollte es wieder rund gehen, die Vorbereitungen waren weit gediehen, aber dann kam der behördliche Erlass, bis zum 31. August keine Veranstaltungen in dieser Größenordnung durchzuführen.
Neun Winzer und das Weinkontor haben zusammen mit der Stadt beschlossen sich den Spaß nicht verderben zu lassen und das besondere Fest eben in diesem Jahr etwas anders zu feiern. Coronaresistent, ganz modern digital eben und mit dem gebührenden Sicherheitsabstand: Mit „Owwergässer@home“ wird  jetzt eine Plattform geboten, die das Zusammengehörigkeitsgefühl trotz gefordertem Abstand ermöglicht.
Virtuell können die traditionellen Höfe besucht werden, die sich wie auf der realen Klosterstraße aneinander reihen: „Bacchushof“ (Wein- und Sektgut Marcus Schreieck), „Zur Rebschänke“ (Imbissbetriebe & Catering Jürgen Weber), „Wein-Time“ (Florian Hahn), Spielvereinigung Edenkoben 1920 e.V., „Etanger Hof“ (Freundeskreis Edenkoben Etang sur Arroux), „Florianshof“ (Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr), „Historische Schänke“ (Historische Gruppe Edenkoben), Biologisches Weingut Kilian-Bopp, „Weinprobier- und Sektstand der Edenkobener Winzer“ (Weingüter Damm und Heymanns), Weingut Stuber-Fruth, Türkische Gemeinde, Weingut Fitz-Schneider, „Zum Busche Lui“ (Weingut Teutsch) und „Kräutergarten-Klostermühle“ (mit Ca-tering Gaumenfreunde).
Die Stadt Edenkoben schnürt zusammen mit den Winzern, den Vereinen und sonstigen Institutionen, die für dieses Abenteuer bereit sind, diverse Pakete, die u.a. auf der Homepage www.edenkoben.de präsentiert werden.
Im Zeitraum von 15. bis 30. Mai kann das Lieblingspaket online unter www.ticketservice-edenkoben.de bestellt werden. Nach kontaktloser Zahlung per Überweisung werden die Pakete rechtzeitig versandt und ausgeliefert, sodass der Genuss am 11. Juni gesichert ist.
Angeboten werden je ein 2er und 3er Weinpaket angereichert mit Vesperzutaten und Süßigkeiten und ein 6er Weinpaket für den puren Edenkobener Weingenuss. 
In den Paketen befindet sich dann der der Link inklusive Zugangscode zur Online-Plattform enthalten, auf der die Teilnehmer ab 11. Juni unterhaltsames aus Edenkoben erfahren. Unter anderem werden die Rebsorten bzw. Weine vorgestellt und besprochen, sodass der Weinprobe zu Hause nichts im Wege steht.
Neben Leckereien für den Gaumen im Paket werden dort diverse Schmankerl für Augen und Ohren zu sehen und zu hören sein. Die Eröffnung des Reigens übernehmen per Video der Stadtbürger-meister Ludwig Lintz mit der Edenkobener Weinprinzessin Jeanne I. und dem Büttel Alois Wintergerst. Sowohl der Fassanstich, der Umzug mit der Historischen Gruppe Edenkoben aus dem ver-gangenen Jahr, Musikgruppen sowie Auftritte diverser Vereine bereichern das optische und akustische Angebot.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Als besondere Serviceleistung kann man sich mit dem Smartphone bequem per Navigations-App durch den Baumarkt in Landau führen lassen.
  3 Bilder

Per App durch den Baumarkt der Gillet GmbH in Landau
Navigation durch den Markt leicht gemacht

Landau in der Pfalz. Das Team der Gillet Baumarkt GmbH in Landau in der Pfalz versorgt Privatkunden im Baumarkt und im Gartencenter über die Einzelhandelsvertriebsschienen hagebaumarkt und Floraland. Kunden finden am Standort in der Südpfalz umfangreiche Produkte und Serviceleistungen für Haus und Garten. Als besondere Serviceleistung kann man sich auch mit dem Smartphone per App bequem durch den Markt führen lassen. Die Navigations-App führt durch den Baumarkt und die verschiedenen...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen