Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Jede Menge Spaß hatten die Kinder beim Kinderferienprogramm im Mehrgenerationenhaus  Foto: PS

Herbstliches Kinderferienprogramm im MGH
Workshops zum Thema Herbst und Halloween

Ramstein-Miesenbach. 30 Grundschulkinder der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach hatten wieder richtig Spaß in der Kinderferienbetreuung in der zweiten Woche der Herbstferien im Mehrgenerationenhaus Ramstein. Sie konnten verschiedene Workshops zum Thema Herbst oder Halloween besuchen. So wurden Gruselpizza und Gespenstermuffins gebacken oder Halloween-Girlanden gebastelt und Halloween-Teelichtgläser beklebt. Die sportlichen Kinder kamen natürlich in der Sport- und Spielgruppe auch zu...

Lokales

Stadtjugendausschuss e. V. - jubez
Zwei neue Inklusiv-Angebote im jubez: Chor und Percussionprojekt für alle

Im jubez gibt es zwei neue Inklusiv-Angebote. Immer donnerstags, 14.45 bis 16.15 Uhr, läuft seit Anfang Oktober ein inklusives Chorprojekt für Jugendliche ab 14 Jahren mit und ohne Beeinträchtigung. Als Chor können die Jugendlichen in Gemeinschaft Musik machen. „Zusammen singen verbindet, lässt Vorurteile verschwinden und bricht Grenzen auf“, betont Daniela Hernitschek-Kastner, die im jubez die Inklusiv-Angebote betreut. „Jede und jeder kann mitmachen und individuelle Fähigkeiten einbringen,...

Lokales
Die Anzahl der Wohnungseinbrüche in Durlach ist rückläufig.  Foto: archiv

Sicherheit im Blick / Polizeiarbeit wurde stetig optimiert
Weniger Straftaten in Durlach

Durlach. Weniger Einbrüche, weniger Fahrraddiebstähle, sinkende Fallzahlen: Sichtlich zufrieden präsentierte unlängst Gabi Evers die Kriminalstatistik 2017 im Ortschaftsrat Durlach. „Es ist schön, wenn man auch einmal gute Nachrichten überbringen darf“, sagte die Leitern des Polizeireviers Durlach. Denn der landesweite Trend mit rückläufigen Falzahlen bei den Straftaten ist auch in Durlach und Aue angekommen. Im vergangenen Jahr wurden im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers...

Lokales

Stadtteil-Bibliothek Ludwigshafen Edigheim
Stadtteil-Bibliothek zu

Edigheim. Die Stadtteil-Bibliothek Edigheim, Bürgermeister-Fries-Straße 14, bleibt eine Woche länger als geplant wegen Renovierungsarbeiten geschlossen, und zwar bis zum 30. Oktober. Ausgeliehene Medien können während dieser Zeit in der Zentralbibliothek in der Bismarckstraße 44-48 zurückgegeben werden. Eine telefonische Verlängerung ist unter der Nummer 0621 504-2611 möglich. Die Zentralbibliothek ist von Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr und Samstag von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Erster...

Lokales
Autorin Maike Wetzel liest im Haus Catoir.

Kunstverein im Kulturzentrum Haus Catoir in Bad Dürkheim
Maike Wetzel liest aus „Elly“

Bad Dürkheim. Aus der Reihe Literarische Begegnungen liest Maike Wetzel im Kulturzentrum Haus Catoir aus ihrem Buch „Elly“. „Elly“ ist die Geschichte einer Familie, deren Tochter als Elfjährige eines Tages verschwindet und Jahre später wieder ins Leben tritt. Aus der Verlusterfahrung heraus erschaffen sich die Figuren eine jeweils eigene Realität. Zwischen Trauer und Hoffnung sehen sie sich mit der Frage nach Wahrhaftigkeiten konfrontiert. Betrug? Hochstapelei? Oder unvermeidliche...

Lokales

Protestantischer Kirchenbezirk Bad Dürkheim
Musik in der Burgkirche

Bad Dürkheim. Der Protestantische Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt lädt am Sonntag, dem 21. Oktober zum dritten Konzert der neuen Reihe „Musik in der Burgkirche“ ein. Dominik Wörner (Bariton) und Bezirkskantor Johannes Fiedler (Flügel) führen Franz Schuberts „Winterreise“ auf, den vermutlich bekanntesten und berühmtesten Liederzyklus, in dem ergreifend und einfühlsam verlorene Liebe und Einsamkeit beschrieben werden. Schon das erste Lied, „Gute Nacht“, beschreibt, wie der Protagonist des...

Lokales
Mit ihrer samtig weichen und doch vollen Stimme singt Anna Offen auf bezaubernde Weise Songs von Adele, Norah Jones oder Joss Stone.

Anna Offen & Jochen Günther wieder in Ungstein
Konzert nach dem Erntedankgottesdienst

Bad Dürkheim-Ungstein. Am 21. Oktober ab 17 Uhr gastieren Anna Offen und Jochen Günther in der protestantischen Kirche in Ungstein. Ihre Lieder gehen unter die Haut: Mit ihrer samtig weichen und doch vollen Stimme singt Anna Offen auf bezaubernde Weise Songs von Adele, Norah Jones oder Joss Stone. Gemeinsam mit Jochen Günther an der Gitarre beeindruckte die junge Sängerin und Pianistin bereits im vergangenen Jahr in der protestantische Kirche von Ungstein das Publikum durch enorme...

Lokales
„Der neugierige Sonnenstrahl“ lautet der Titel des Kinderbuches von Kathrin Kirchner.

Ausstellung und Lesung in der Stadtbücherei Bad Dürkheim
„Mit Bibliotheken Neues entdecken“

Bad Dürkheim. „Mit Bibliotheken Neues entdecken“ lautet das Motto der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz, die in der Zeit vom 24. Oktober bis zum 11. November stattfinden. Neue Themen und neue Medien – gleich ob analog oder digital – kann man in Bibliotheken entdecken, auch in der Stadtbücherei Bad Dürkheim. Zum Auftakt lädt die Bücherei zur Vernissage Buchkunst – Kunst in Bibliotheken ein. „Der neugierige Sonnenstrahl“ lautet der Titel des Kinderbuches von Kathrin Kirchner, das Katharina...

Lokales
V.l.: Carolin Leis, Trägerin der Jugendehrennadel des  LMV, Alfred Leis, der die Dirigentennadel in Gold mit Diamant der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände erhielt, zusammen mit dem stellvertretenden Vorsitzenden des Kreismusikverbandes Kaiserslautern, Matthias  Laufer

90 Jahre Musikverein Linden
Rückenwind für die Zukunft

Linden. Fast auf den Tag genau feierte der Musikverein (MV) Linden am vergangenen Samstag sein 90. Vereinsjubiläum. Beim musikalischen Festabend in der „Kulturfabrik“ der Gemeinde, konnte der erste Vorsitzende Oliver Leis, neben den beiden mitwirkenden Vereinen „Die Fidelen“ der Moosalbtaler Blasmusik aus Steinalben und die Chorgemeinschaft Linden, auch den stellvertretenden Präsidenten des Landesmusikverbandes (LMV) Rheinland-Pfalz, Winfried Krämer, sowie den Vertreter des Kreismusikverbandes...

Lokales

Die Kreisbäder des Rhein-Pfalz-Kreises
Geänderte Zeiten und weiteres Angebot

Rhein-Pfalz-Kreis. Unter dem Thema „Freche Früchte“ findet die nächste Saunanacht im Kreisbad Maxdorf/Lambsheim statt. Am Freitag,  26. Oktober 2018, werden  Besucher ab 19 Uhr mit edlen Düften und entsprechender Musik verwöhnt. In der in Kerzenlicht getauchten Schwimmhalle ist ab 21 Uhr textilfreies Schwimmen möglich. Das Kreisbad schließt an diesem Tag erst um 24 Uhr. Alle  Bürger sind eingeladen, an diesem Abend bei Musik und Wellness zu entspannen. Geänderte Öffnungszeiten wegen...

Lokales

"Was wünschen sich Firmen von Schulabgängern?"
Benimmvortrag im Rahmen der beruflichen Orientierung am Alfred-Delp-Schulzentrum

Was wünschen sich Firmen von Schulabgängern? Vor nicht allzu langer Zeit hat die IHK hierzu eine Umfrage bei verschiedenen Firmen durchgeführt. Neben fachlichen Kompetenzen wurde von Firmen auch Soziale Kompetenzen hoch eingeschätzt. Hierzu zählt die Team- und Kooperationsfähigkeit aber auch Höflichkeit und Freundlichkeit. . „Aggressives, ruppiges oder flegelhaftes Verhalten stört dieses und kann das Ansehen des Betriebs in der Öffentlichkeit, bei Lieferanten und vor allem bei Kunden gefährden“...

Lokales
Am 10. und 11. November veranstaltet der Verein der Vogelfreunde Weiher seine große Vogelschau "Ornis Badenia".

Große Vogelschau in Weiher
Ornis Badenia

Ubstadt-Weiher. Am 10. und 11. November veranstaltet der Verein der Vogelfreunde Weiher seine große Vogelschau "Ornis Badenia".  Die Rahmenschau gilt als eine der größten und artenreichsten Schau im badischen Raum. In naturgetreu eingerichteten Käfigen und Volieren sind zahlreiche Vögel zu sehen, die in allen Kontinenten der Erde beheimatet sind. So sind neben einer Vielzahl von Sittichen und Papageien auch exotische Weichfresser sowie heimische Wildvögel und andere Vogelarten zu...

Lokales
Tolle Arbeit des amerikanischen Künstlers Kofie
2 Bilder

BriMel unterwegs
Erstes Wall Painting mit Kofie

Ludwigshafen. Bereits seit 16. Oktober verschönert ein gewisser Herr Augustine Kofie die Fassade der Halle V am Luitpoldhafen in der Lagerhausstraße 26. Kofie stammt aus Los Angeles. Die Gestaltung ist der Start des Street Art Projektes MURALU, welches durch die Kooperation zwischen dem Hack-Museum, Ludwigshafen und dem Magazin für Kunst und Kultur (WOW) entstand. Laut Facebook-Seite hat er noch bis 26. Oktober hier zu tun und man kann ihn bei der Arbeit beobachten, wie er nach Graffiti-Art...

Lokales
Eröffnung des Hamburger Fischmarktes
32 Bilder

BriMel unterwegs
Erster Hamburger Fischmarkt auf Tour

Ludwigshafen. Am 18. Oktober fand der erste Hamburger Fischmarkt mit seinen legendären Marktschreiern auf dem Berliner Platz statt. Beginn war früh morgens um 9.00 Uhr, aber offiziell eröffnet wurde erst um 14.00 Uhr durch Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Es folgte eine herzliche Begrüßung durch die Delegation der „LUKOM“, die dieses Fest organisiert haben. Sie kam völlig unauffällig nur mit Ein-Mann-Begleitung an und somit für Fremde völlig unerkannt. Kein Wunder, dass der...

Lokales
8 Bilder

Auf dem Eifelsteig unterwegs
Die Kirche ohne Dorf

Am 13. Oktober startete der Pfälzerwaldverein Rockenhausen mit einem ortskundigen Führer zu der ersten von 3 Wanderungen in der Eifel. Bei wunderschönem Herbstwetter, der goldene Oktober heißt in diesem Jahr zu Recht so, starteten wir von der Kirche ohne Dorf auf dem Eifelsteig nach Manderscheid. Die Kirche gehörte im Mittelalter zu dem Ort Weinfeld das zu dieser Zeit bedeutend gewesen sein muß, denn zur Pfarrei gehörten unter anderem die Orte Mehren und Schalkenmehren. Wegen Not, Brand und...

Lokales

„Weihnachten im Schuhkarton“
Aktionstag für die große Geschenkaktion

Bruchsal. Am Samstag, 20.Oktober, finden gleich zwei Aktionen mit dem Ziel, die private Initiative „Weihnachten im Schuhkarton“ zu unterstützen, statt. Es werden Lose verkauft, es gibt tolle Preise, Waffeln werden gebacken und die Kinder erhalten Luftballons. Alles mit dem Ziel, darüber zu informieren, wie es gelingt, armen Kindern mit einem bunten Karton voller nützlicher Sachen zu vermitteln, dass sie nicht ganz vergessen sind. Vor der Agentur für Arbeit und vor dem Modehaus Jost...

Lokales

"Am Speyerer Tor" in Ludwigshafen
Bauarbeiten dauern länger

Straßenbau. Auf der Straße "Am Speyerer Tor" muss ein Teilstück der Fahrbahndecke saniert werden. Aufgrund dessen ist die Straße in der Zeit von Donnerstag, 18. Oktober, 7 Uhr, nicht wie angekündigt bis einschließlich Samstag, 20. Oktober 2018, sondern bis Montag, 29. Oktober 2018, von der Raiffeisenstraße her gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Um die Zufahrt von der Schillerstraße zu gewährleisten, wird die Einbahnstraßenregelung in der Straße "Am Speyerer Tor" aufgehoben. Die...

Lokales

Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck informiert
Veranstaltung "Drehmoment" nicht mehr in Ludwigshafen

Walzmühle. Die Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen Jutta Steinruck hat im Interesse der Bürgerinnen und Bürger entschieden: Die von der LUKOM unterstützte Veranstaltung "Drehmoment" im Parkhaus Walzmühle wird künftig nicht mehr in Ludwigshafen stattfinden. "Ich nehme die Beschwerden und Hinweise aufgrund der Lärmbelästigung sehr ernst. Ich habe mich umgehend mit der LUKOM in Verbindung gesetzt und entschieden, auf diese Veranstaltungsart zu verzichten." ps

Lokales

Kooperationsveranstaltung des Ernst-Bloch-Zentrums und der Hochschule Ludwigshafen
Vortrag "Das gute Leben und die Grenzen imperialer Lebensweise"

Ludwigshafen. Im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung laden das Ernst-Bloch-Zentrum und die Hochschule Ludwigshafen am Donnerstag, 25. Oktober 2018, um 17.30 Uhr zu einem Vortrag mit Prof. Dr. Markus Wissen von der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) ein. Wissen spricht in der Aula der Hochschule, Maxstraße 29, über "Das gute Leben und die Grenzen imperialer Lebensweise. Wie Wohlstand Armut schafft und was wir ändern müssen". Seit seinem Erscheinen 2017 sorgt das Buch "Imperiale...

Lokales
Axel Roos wird zum Herbstfest kommen.

Zoar-Wohnanlage am Ebertpark Ludwigshafen
Herbstfest mit Ex-FCK-Profi Axel Roos

Friesenheim. Beim Herbstfest der Zoar-Wohnanlage am Ebertpark am Sonntag, 28. 0ktober, 13 bis 18 Uhr, wird in der Schuckertstraße 37 in Ludwigshafen neben einem umfangreichen Rahmenprogramm mit viel Musik und kulinarischen Leckereien die neue Kooperation zwischen dem Evangelischen Diakoniewerk Zoar und der Bernd-Jung-Stiftung (Bobenheim-Roxheim) vorgestellt. Zu Gast ist auch Ex-Fußball-Profi Axel Roos, der mit dem 1. FC Kaiserslautern zweimal deutscher Meister und Pokalsieger wurde. „Die...

Lokales

Aktion für Kinder in Not
Weihnachten im Schuhkarton

Landstuhl/Ramstein-Miesenbach. Die Messdienergemeinschaft der Pfarrei Heiliger Namen Jesu und das Mehrgenerationenhaus Ramstein (MGH) laden zur Aktion ,,Weihnachten im Schuhkarton“ ein. Teilnehmer haben die Möglichkeit, einen Schuhkarton mit kleinen Geschenken für ein Kind in Not zu füllen. Informationen zur Teilnahme finden Interessierte auch im Internet unter www.geschenke-der-hoffnung.org. Den Schuhkarton kann man zu folgenden Terminen abgeben: Mittwoch, 7. November, 17 Uhr bis 18...

Lokales

Taizé-Gebet in St. Elisabeth Pirmasens
Besinnung und Gebet

Pirmasens. Am Donnerstag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, findet in St. Elisabeth das monatliche Taizé-Gebet statt. Menschen aus unterschiedlichen Gemeinden und Konfessionen treffen sich zum gemeinsamen Singen und Beten, zur Besinnung und zum Atemholen. Das Gebet dauert circa 45 Minuten. Im Anschluss gibt es bei Tee und Gebäck die Möglichkeit zum Austausch. Veranstalter ist das Prot. Dekanat Pirmasens. ps

Lokales

Tanzsportclub bietet Salsa-Workshop an
Lebensfreude und Bewegung in einem

Landstuhl. Wer Lust auf Bewegung und Spaß hat, für den ist der Salsa-Workshop beim Tanzsportclub Sickingenstadt Landstuhl genau das Richtige. Getanzt wird auf verschiedene Rhythmen und unterschiedliche Musik aus Afrika, Lateinamerika, den USA und Europa. Egal, ob jung oder alt, als Einzelperson oder Paar (Frauen können auch als „Mann“ tanzen und umgekehrt natürlich auch) – jeder ist willkommen. In einer lockeren Atmosphäre geht es darum, vom Alltag abzuschalten, den Salsa-Rhythmus zu spüren...