Anzeige

Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach
Paradies für Wein-Genießer

Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt mit unterschiedlichen Weinsorten des Weinanbaugebiets an der Nahe. "Welcher Wein schmeckt mir am besten?", fragen sich da viele. Lieblich oder herb? Einfach ausprobieren!
9Bilder
  • Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt mit unterschiedlichen Weinsorten des Weinanbaugebiets an der Nahe. "Welcher Wein schmeckt mir am besten?", fragen sich da viele. Lieblich oder herb? Einfach ausprobieren!
  • Foto: soonteam
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Bad Kreuznach. Der Genuss von Wein ist bei einem Urlaub im Naheland einfach nicht wegzudenken. Die Winzer an der Nahe, die Weinmacher und Weinmacherinnen, sind echten Typen. Die zahlreichen Weingüter in der Nähe von Bad Kreuznach liegen in traumhaften kleinen Weinorten. Die Weinberge und Reben in sämtlichen Lagen entlang des Flusses, der Berge, der Täler: Sie bieten eine malerische Anziehungskraft für einen Urlaub in der Naheregion und verwandeln die Landschaft in eine traumhafte Panorama-Kulisse. Deutscher Wein ist weithin bekannt - gerade der Wein von Winzern an der Nahe ist eine besondere Entdeckung und Gaumenfreude. 

Eine individuelle Beratung und Verkostung der Weine der Winzer von der Nahe ist im Weinhandel in Bad Kreuznach selbstverständlich.
  • Eine individuelle Beratung und Verkostung der Weine der Winzer von der Nahe ist im Weinhandel in Bad Kreuznach selbstverständlich.
  • Foto: soonteam
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Weine probieren in der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach

Ja, der Wein gehört zur Nahe. Aber welcher Wein schmeckt mir am besten? Welche Sorte wird zu meinem neuen Lieblingswein? Lieber Weißwein oder Rotwein? Um die Vielfalt der edlen Tropfen kennenzulernen, ist die Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach der perfekte Ort. Als regelrechtes Paradies für Weinfreunde kann man im Weinhandel dort verschiedene Weinsorten kennenlernen, probieren und auch kaufen. Ein tolles Angebot - auch für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit dem Genuss des Rebensafts haben. Riesling, Burgunder, Scheurebe, Bacchus, Dornfelder, Portugieser und mehr warten in der Vinothek auf Genießer. Über 150 Naheweine, 50 davon im offenen Ausschank, dürfen probiert und gekauft werden. Trocken, halbtrocken, feinherb, lieblich, süß: Für jeden Weintrinker gibt es in Bad Kreuznach in der Nahe.Wein.Vinothek den passenden Tropfen.

Riseling, Sauvignon blanc, Muskateller, Scheurebe: Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt.
  • Riseling, Sauvignon blanc, Muskateller, Scheurebe: Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt.
  • Foto: soonteam
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Vielfalt der Böden im Weinbau an der Nahe prägen die Weinsorten

Die Weine der Nahe sind geprägt durch die Vielfalt der Böden. Über 180 verschiedene Bodenarten soll es an der Nahe geben, so viele wie in keinem anderen Weinanbaugebiet. Auf 4200 Hektar Anbaufläche der Winzer wachsen verschiedenste Weinsorten: Vom beliebten Riesling mit knapp 30 Prozent Anteil bis hin zu selteneren Sorten wie Gelber Muskateller oder Sauvignon blanc. 

Genießt einen entspannten Abend mit Freunden oder testet euch durch das Sortiment: Ein Besuch in der Vinothek lohnt sich immer.

Weitere Informationen und Öffnungszeiten der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach:

https://highlights.naheland.net

Anfahrt:

Autor:

Naheland-Touristik GmbH aus Wochenblatt Mannheim

Bahnhofstr. 37, 55606 Kirn / Nahe
+49 6752 137610
info@naheland.net
Webseite von Naheland-Touristik GmbH
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Regional werben im worldwideweb
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur zwei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen