Radsportteam Kraichgau bietet Training für E-Bikes und Pedelecs an
Mit Sicherheit mehr Freude am E-Bike

Das Radsportteam Kraichgau bietet jetzt in Bruchsal einen Kurs an zur Gewöhnung an E-Bikes und Pedelecs.
  • Das Radsportteam Kraichgau bietet jetzt in Bruchsal einen Kurs an zur Gewöhnung an E-Bikes und Pedelecs.
  • Foto: Stock
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bruchsal. Pedelecs und E-Bikes werden immer beliebter. Sie sind immer häufiger auf den Straßen zu sehen und es gibt sie inzwischen in einer großen Angebotsvielfalt. Doch gleichzeitig hat sich auch die Zahl der Unfälle mit diesen Elektro-Motor-unterstützten Rädern drastisch erhöht. Hauptursache ist die Geschwindigkeit, die oft unterschätzt wird, sowohl von den Radfahrern selbst als auch von den Autofahrern.

Das Radsportteam Kraichgau bietet jetzt in Bruchsal einen Kurs an zur Gewöhnung an E-Bikes und Pedelecs. Treffpunkt ist am CarCenter, Kinzigstraße 3, im Gewerbegebiet Stegwiesen in Bruchsal gegenüber dem TÜV-Prüfgelände. Der erste Kurs startet am Samstag, 18. Mai, um 10.30 Uhr Uhr.

Er besteht aus einem theoretischen Teil, was man beim E-Bike-Fahren wissen und beachten sollte und aus einem zweiten Teil mit praktischen und Geschicklichkeitsübungen. Für den Kurs sollte man ein eigenes Rad mitbringen. Es besteht Helmpflicht. Wenn man erst beabsichtigt, sich ein Pedelec oder E-Bike zu kaufen, dann stehen zwei Leih-Räder des RST zur Verfügung.

Instruktor Fred Lenz hat eine entsprechende Fortbildung für Sicherheitskurse mit dem Pedelec/E-Bike absolviert und kann sehr praxisnah die Handhabung erläutern und auch die Unterschiede zwischen diesen beiden Fahrrad-Typen. Das Training wird unterstützt von der AOK Mittlerer Oberrhein und von der Firma CarCenter.

Weitere Kurse sind am 25. Mai und am 8. Juni geplant. Die Teilnahme ist kostenfrei. Maximal elf Personen können je Termin mitmachen. Verbindliche Anmeldung an Fred Lenz,  lenz.vogel@t-online.de, oder postalisch an den Vorsitzenden des RST, Klaus Mohr, Nachtigallenweg 7, 76694 Forst. Die Berücksichtigung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Anmeldeschluss ist Mittwoch vor der jeweiligen Veranstaltung. art

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bei Profi-Foos in Bruchsal sind Sie herzlich willkommen
3 Bilder

Ihre Wunschfarbe von Profi-Foos aus Bruchsal
Fachmarkt für Selbermacher mischt Farben für Ihr Zuhause

Bei Profi-Foos in Bruchsal wird Service groß geschrieben. Dazu gehört auch die Fachberatung in der Farbenabteilung. Die Farbenprofis geben gerne Tipps und Hilfestellungen, damit Ihr Projekt gelingt. Mit der Alpina-Farbmischanlage erhalten Sie in kürzester Zeit mehr als 1.000 verschiedene Farbtöne für Wand und Decke. Mit hochwertigen Dispersionsfarben verschönern Sie Ihre Wohnung im Handumdrehen und schaffen ein neues Wohngefühl. Kurze Wege, schneller Erfolg Sie finden den Fachmarkt für...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen