Unfall in Bruchsaler Kreisel
Vorfahrt missachtet

Symbolbild

Bruchsal. Ein 50-jähriger Lkw-Fahrer missachtete am Montag gegen 18.30 Uhr die Vorfahrt im Kreisel im Bereich der John-Deere-Straße/ Industriestraße in Bruchsal und stieß mit einem 21-jährigen Opel-Fahrer zusammen.
Dabei wurden der Pkw-Fahrer und sein Beifahrer leicht verletzt. Der Opel war nicht mehr fahrtüchtig. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 3.500 Euro.

Der 21-jährige Pkw-Lenker befuhr nach aktuellem Stand zunächst aus Richtung Büchenau kommend die John-Deer-Straße in Richtung Bundesstraße 35. Er fuhr in den Kreisel ein, um die zweite Ausfahrt in die Christian-Pähr-Straße zu nehmen. Zur gleichen Zeit fuhr der 50-jährige Lkw-Fahrer von der Industriestraße aus auf den Kreisel zu. Er übersah den Opel, so dass es zum Zusammenstoß kam. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen