Unfall in Bruchsal
Radfahrer schwer verletzt

Am gestrigen Donnerstagabend wurde ein Radfahrer in Bruchsal vom Auto  angefahren und schwer verletzt.
  • Am gestrigen Donnerstagabend wurde ein Radfahrer in Bruchsal vom Auto angefahren und schwer verletzt.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Bruchsal. Ein 39-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall am Donnerstagabend in Bruchsal schwer verletzt. Gegen 19.05 Uhr fuhr eine 63-jährige Opel-Fahrerin den Eichelbergweg bergauf.

Als sie nach links in den Steinackerweg abbiegen wollte, übersah sie den ihr entgegenkommenden Radfahrer und erfasste diesen mit ihrem Auto. Der Mann wurde in der Folge auf den Gehweg geschleudert. Die Rettungskräfte brachten den 39-Jährigen in ein Krankenhaus. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen