Strafverfahren eingeleitet
Heftiger Unfall auf der Landesstraße 358

Bruchmühlbach-Miesau. Am frühen Mittwochabend krachte es heftig auf der Landesstraße 358 bei Buchholz. Gegen 20.40 Uhr fuhr eine 29-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Kaiserslautern auf der Landstraße in Richtung Vogelbach, als sie aus bisher nicht ganz geklärter Ursache frontal mit einem entgegenkommenden Pkw eines 30-Jährigen zusammenstieß. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Beide Unfallinsassen wurden verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Erste Ermittlungen ergaben, dass die Unfallverursacherin erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet, ihr Füherschein wurde eingezogen. ots

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen